Cepas Viejas 2021

Bodegas Guimaro

Cepas Viejas 2021

Limitiert

exotisch & aromatisch
mineralisch
unkonventionell
95
100
2
Godello, Treixadura
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2024–2036
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 95/100
6
Spanien, Ribeira Sacra
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Cepas Viejas 2021

95
/100

Lobenberg: Godello und Treixadura im gemischten Satz, 70 Jahre alt, cool climate Hochlage. Der ehemalige Alltagswein für den Familienkonsum, viele kleine Plots gepflanzt überall wo Platz war. 24 Stunden Maischestandzeit, dann spontan zusammen vergoren, Ausbau im gebrauchten Holz. Gelbfarbig, Mürber Apfel und Quitte im Mund, ein Trinfluss wie flüssige Seide mit total harmonischer Säurestruktur. Mild, cremig und frisch zugleich mit einer hervorragenden leichten Bitterkeit von der Maische. Passt wie Faust aufs Auge, superber Wein. 95/100

Mein Winzer

Bodegas Guimaro

Es ist noch gar nicht so lange her, da war die Ribera Sacra - heute eine der spannendsten Regionen Spaniens - ein Sumpf für belanglose Massenweine. Eigentlich unvorstellbar, ob der Qualität der Weinberge und der irren Arbeitsintensität, die hier nötig ist. Denn in den extrem steilen, steinigen...