Centoquindici Viognier Selezione Anfora

Luigina

Centoquindici Viognier Selezione Anfora 2017

Sale

mineralisch
fruchtbetont
unkonventionell
exotisch & aromatisch
96
100
2
Viognier 100%
5
weiß
14,5% Vol.
Trinkreife: 2019–2027
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 96/100
Gerstl: 19/20
6
Schweiz, Tessin
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
19
/20

Gerstl über: Centoquindici Viognier Selezione Anfora

-- Gerstl: Leuchtendes Goldgelb. Komplexer Auftakt. Duftet nach geriebenerOrangenschale, Aprikosengelée, Rosenblüten und Honig. Dezent weisserPfirsich, gepaart mit Aromen von reifer Ananas und überreiferMango. Am Gaumen eher mineralisch geprägt mit feinen Tanninen undAromen von getrockneten Zitrusfrüchten, gepaart mit Honig und leichtenNoten nach wilden Rosen. Im Abgang eher mineralisch. Anhaltendund sehr elegant. Ein absolut eigenständiger Wein, eröffnet völlig neueAromen und Strukturen. Erinnert etwas an einen Condrieu. 19/20

Mein Winzer

Luigina

Seit der Gründung 2008 geht es stetig aufwärts mit der Qualität der Weine aus dem südlichsten Teil des Tessins in Stabio und Vacallo. Gekeltert wird in Stabio, in einem historischen Keller, der über längere Zeit nicht in Gebrauch war. Zu neuem Leben erweckt haben ihn der Unternehmer Fabio und sein...

Diesen Wein weiterempfehlen