Brunello di Montalcino Vigneti del Versante

Pian dell'Orino

Brunello di Montalcino Vigneti del Versante 2015

BIO

strukturiert
saftig
pikant & würzig
97–100
100
2
Sangiovese 100%
5
rot
14,5% Vol.
Trinkreife: 2023–2040
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 97–100/100
Galloni: 97/100
6
Italien, Toscana, Montalcino
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Brunello di Montalcino Vigneti del Versante 2015

97–100
/100

Lobenberg: Jan Hendrik Erbach von Pian del Orino ist ohnehin ein Meister der feinen und geschliffenen Weine, da es hier immer eine vorsichtige Extraktion gibt. Die Nase ist dicht gewoben und druckvoll, aber keineswegs eingekocht, wie es manche 2015er Brunello durchaus waren. Wunderbare klare, präzise gezeichnete rote Kirsche, Schlehe, etwas Waldhimbeere, Johannisbeere. Dazu ganz feine Lakritze, ätherische Kräuter, Salbei, Thymian, auch eine leicht verspielte Veilchennote hintenraus. Wow, was für eine schicke, balancierte und hochfeine Nase, die dennoch Druck und Dichte ausstrahlt. Ruhende Kraft. Im Mund ausgesprochen elegant, filigran gebaut, die leicht blumige Unterlegung kommt auch hier durch. Außerdem Wildkirsche, etwas Sauerkirsche und wieder viel Himbeere, so zart. Gleichzeitig natürlich mächtig Schub aufbauend, die gesamte Struktur inklusive der Tannine ist vordergründig fein und elegant, doch baut sich hintenraus imposant auf, schiebt nach und packt zu. Fesselnd. Feine Kräuter kommen durch, Salbei, Lorbeer, Hagebutte, Rosenblätter. Man neigt zunächst dazu den Wein wegen seiner Feinheiten zu unterschätzen, aber was da hintenraus stehenbleibt im Abgang und was an salzbeladener Mineralität in der Mitte vorhanden ist, das ist schon nachhaltig beeindruckend, wenn man es mal eine Weile auf sich wirken lässt. Große Gläser und viel Luft sind hilfreich, aber wirklich gerecht wird dem Wein eigentlich nur eine Lagerung über 10 oder mehr Jahre. Ewiger Nachhall, der kaum aus dem Mund weicht und trotzdem voller Finesse und Geheimnisse ist. Ein großer Brunello der leisen Töne, die dennoch gewaltig nachhallen. 97-100/100

97
/100

Galloni über: Brunello di Montalcino Vigneti del Versante

-- Galloni: Luminous deep red. Aromas of herbs (thyme, rosemary, bay leaf), sweet spices (cinnamon, nutmeg) and ripe red cherry. Very saline, juicy acidity lifts and extends the blue and red berry flavors on the long delicately herbal and spicy finish. Very ready to drink, but will age well. This will go on sale at the end of this year. 97/100,,

Mein Winzer

Pian dell’Orino

Pian dell’Orino wurde vom Karlsruher Jan Hendrik Erbrach und seiner Frau Caroline aus Südtirol gegründet. In direkter Nachbarschaft zu Biondi-Santi, steht das Weingut auf traditionsreichem Boden in Montalcino. Nach der Winzerlehre in Baden hat Jan Hendrik Erbach in Geisenheim Weinbau studiert und...

Diesen Wein weiterempfehlen