Valdicava

Brunello di Montalcino Riserva Madonna del Piano 2009

voluminös & kräftig
tanninreich
frische Säure
97–98
100
2
Sangiovese 100%
5
rot
14,0% Vol.
Trinkreife: 2015–2047
Verpackt in: 6er OHK
3
Lobenberg: 97–98/100
6
Italien, Toscana, Montalcino
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Brunello di Montalcino Riserva Madonna del Piano 2009

97–98
/100

Lobenberg: Es gibt nur wenige Brunelli, bei denen vom ersten Antrunk die Weltklasse klar wird. Diese Dichte und Kraft ist der Sangiovese seltenst zu entlocken, und doch bleibt hier trotz der Power die seidige Finesse erhalten. Eine Faust im Samthandschuh mit minutenlangem Nachhall und ungeheurer Tiefe. Großer Wein. 97-98/100

Mein Winzer

Valdicava

Im Jahre 1953 kaufte Martini Bramante das Weingut Valdicava und füllte 1968 seinen ersten eigenen Wein ab. Sein Enkel Vincenzo Abbruzzese bezeichnet sich selbst als "Countryman". Er ist am liebsten draußen bei seinen Reben. Der Wein ensteht seiner Ansicht nach dort und muss im Keller nur noch zur...