Bienenberg Spätburgunder Großes Gewächs trocken 2014

Bernhard Huber

Bienenberg Spätburgunder Großes Gewächs trocken 2014

96-97
100
2
Spätburgunder 100%
3
Lobenberg 96-97/100
Weinwelt 94/100
Suckling 94/100
Parker 92-93/100
5
Rotwein
barrique
12,5% Vol.
Trinkreife: 2019–2029
Verpackt in: 6er
6
Deutschland, Baden
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Weingut Bernhard Huber, Heimbacher Weg 19, 79364 Malterdingen, DEUTSCHLAND


  • 40,00 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Limitiert

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Alternative Produkte anzeigen
lobenberg

Lobenberg über:Bienenberg Spätburgunder Großes Gewächs trocken 2014

96-97
/100

Lobenberg: Acht Hektar der Großlage Bienenberg nennt Huber sein Eigen, davon wächst auf zwei Hektar auf purem Kalkfels das Wildenstein Großes Gewächs. Die großen Gewächslagen liegen an Steinbrüchen. Muschelkalk ist das Terroir in Malterdingen, genau wie im Burgund. Sehr alte Reben. Ertrag um 35 hl/ha bei Dichtpflanzung der burgundischen Klone über 10 Tsd. Stöcke je Hektar, also winzige Erträge je Pflanze. Lange Gär- und Maischestandzeit, zum Teil mit Rappen und immer spontan vergoren, und dann der Ausbau weit über ein Jahr auf der Feinhefe im überwiegend neuen burgundischen Barrique. Keine Schönung, keine Filtration. Kein Wunder, dass Huber nach Friedrich Becker der zweite Superstar burgundischr Ausprägung ist. Kirsche in allen Schattierungen im GG Bienenberg, nur ein Hauch "deutschtypischer" Erdbeere und Himbeere. Die Nase des Wein ist noch deutlich geprägt vom Rauch des neuen Holzes, aber die konzentrierte, sehr gradlinige Kirsche drückt im Wein klar durch, Kalkstein und Salz, verbranntes Fleisch, etwas Cassis. Dichter fokussierter Kirschmund, hier auch wieder etwas Cranberry mit Cassis, Lorbeer und Oliven, schöne Würze zeigend, leicht balsamische Noten. Toller Wein mit schönem Spannungsbogen. 96-97+100

Weinwelt

Weinwelt über:Bienenberg Spätburgunder Großes Gewächs trocken 2014

94
/100

-- Weinwelt: Charaktervolle, würzige Pinot-Aromatik bei toller Intensität, vielschichtig und fordernd; im Mund hochspannend, Schwarzkirsche, Kräuter, Gewürze, viel Biss; strukturierte Länge; enormes Potenzial; eine Persönlichkeit! 94/100

Suckling

Suckling über:Bienenberg Spätburgunder Großes Gewächs trocken 2014

94
/100

-- Suckling: Deep ruby. Lovely black-cherry and floral nose with just a hint of toasty oak is followed by a generous but well-balanced palate with a great interplay of fine-grained tannins and ripe fruit. Already very attractive! 92/100

Parker

Parker über:Bienenberg Spätburgunder Großes Gewächs trocken 2014

92-93
/100

-- Parker: From shell limestone soils and fermented with 60% whole clusters, the 2014 Spatburgunder GG Bienenberg displays a very delicate and nobly aromatic bouquet of ripe sous bois fruits, wild strawberries, lime peels and some refreshing underwood flavors. Full-bodied, clear, precise and fresh on the palate, this is a very refined, silky textured and elegant Pinot. It has a stringent character and a juicy finish. This is gorgeous and stimulating. 92-93/100

Mein Winzer

Bernhard Huber

Die Geschichte des Spätburgunder in Malterdingen begann vor über 700 Jahren, als die Zisterziensermönche die aus dem Burgund stammenden Reben dort pflanzten. [...]

Zum Winzer
  • 40,00 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 53,33 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte