Elio Grasso

Barolo Gavarini Chiniera 2009

voluminös & kräftig
tanninreich
94–95
100
2
Nebbiolo 100%
5
rot
14,5% Vol.
Trinkreife: 2015–2035
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94–95/100
Parker: 95/100
Galloni: 93/100
Gambero Rosso: 3 Gläser/3
6
Italien, Piemont
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Barolo Gavarini Chiniera 2009

94–95
/100

Lobenberg: Die Weine werden organisch im Weinberg gearbeitet. Die Lage Gavarini Chiniera wird erst seit 1987 im Weingut Grasso separat abgefüllt. Eine Südhanglage auf 350 Metern in einem parallel zum Ginestra verlaufenden Tal. Der Untergrund ist eine Mischung aus Sand und Kalksteinen. Normalbepflanzung mit 4500 Stöcken pro Hektar. Das Durchschnittsalter der Reben beträgt 30 Jahre. Mazeration nach der alkoholischen Vergärung, weitere 2-3 Woche, so dass es insgesamt zu einer Maischestandzeit von gut 30 Tagen kommt. Sehr duftige, intensive Nase. Trotz des Ausbaus in ausschließlich großem Fass ist der Einfluss von Holz deutlich zu spüren. Daneben Stockrose, Hagebutte, Orangenschalen, Schlehe, ein wenig schöne, süße, charmante rote Kirsche dahinter, auch Veilchen. Überaus duftig, fast betörend. Extrem feiner Antrunk, aber auch hier blumige Noten, wieder Stockrose und Veilchen nebst Hagebutte, Orange und Bitterorange, Kaffee. Sehr schlank, extrem poliertes Tannin, die Hagebutte kommt wieder durch. Ein sehr eigenwilliger, individueller Wein, mit großer Feinheit und Länge. Am Ende deutliche Salzspur auf der Zunge. Rote Johannisbeere kommt dazu. Ein feiner, sehr mineralischer, hoch individueller Barolo mit großartiger Frucht und viel Charme. 94-95/100

95
/100

Parker über: Barolo Gavarini Chiniera

-- Parker: The 2009 Barolo Gavarini Vigna Chiniera is a beautifully delicate and elegant wine with fruit sourced from 35-year-old vines at 400 meters above sea level. Those higher elevations have helped to shape finely detailed aromas, despite the warmer vintage. Bright notes of pressed rose, violets, licorice, spice, tar and plum all call out your attention. Solid tightness in the mouth slowly relaxes to reveal nuanced flavors of bright cherry, spice and leather. Each time you return to the glass, the wine offers yet another dimension. Anticipated maturity: 2016-2035. 95/100

93
/100

Galloni über: Barolo Gavarini Chiniera

-- Galloni: The 2009 Barolo Gavarini Vigna Chiniera is a gorgeous wine laced with sweet red cherries, flowers, mint and sweet spices. This is an undeniably sexy, racy Barolo loaded with early appeal. I don’t imagine the 2009 will be one of the most long-lived Chinieras, but I also don’t think that will be much of a problem. Readers will want to enjoy their 2009s while some of the more age worthy wines age in the cellar. By any standard, this is one of the highlights of the year. Even with all of the inherent richness of the vintage, the 2009 maintains gorgeous freshness and its trademark salinity. The Gavarini is a more typical Gavarini than the Ginestra. 93/100

3 Gläser
/3

Gambero Rosso über: Barolo Gavarini Chiniera

-- Gambero Rosso: 3 Gläser.

Mein Winzer

Elio Grasso

Elio Grasso ist ein Grand Seigneur des Piemont. Kaum ein Erzeuger kann so konstant Spitzenweine vorweisen wie er, der tatkräftig von seiner Gemahlin Marina und Sohn Gianluca unterstützt wird. Dabei ist der erfolgreiche Anwalt und Geschäftsmann als Quereinsteiger und Autodidakt in das elterliche...