Bargylus Blanc 2013

Bargylus

Bargylus Blanc 2013

StilStil
voll & rund
exotisch & aromatisch
niedrige Säure
RebsorteRebsorte
Chardonnay 55%
Sauvignon blanc 45%
BewertungBewertung
Lobenberg 94+/100
WeinWein
Weißwein
barrique
14,9% Vol.
Trinkreife: 2018 - 2030
Verpackt in: 6er
LageLage
Syrien
Latakia, Mont Bargylus
Allergene
Sulfite

  • 25,00 €

0,75 l · 40963H

33,33 €/l

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€
oder ab 12 Flaschen

Auf Lager

Alle Weine von Bargylus

Abfüller - Domaine de Bargylus, Aramo - Deir Touma, 5769 Latakia, Syria


lobenberg

Lobenberg über:
Bargylus Blanc 2013

94+/100

Lobenberg: 55% Chardonnay, 45% Sauvignon Blanc aus niedrigen Erträgen von einer 900 Meter hoch gelegenen Berglage. Handlese, Vergärung im Edelstahl, Ausbau im Barrique. Bordeaux-Beraterlegende Stephan Derenoncourt ist Consultant hier, alles ist state-of-the-art. Eine üppige, hochkonzentrierte Nase, glyzerinreich und nicht mit Alkohol und Volumen geizend, viskos im Glas. Erinnert etwas an weiße Rhôneweine Viognier und Marsanne in dieser weißfruchtigen und weißblütigen Üppigkeit. Reifer, weißer Pfirsich, Melone, Litschi, Pflaume und Dattel, Vergissmeinnicht, Apfelblüte. Spürbar ist der Alkohol hier durchaus, aber das wirkt in dieser in alle Richtungen intensiven Nase weniger unpassend als es sich anhören mag, alles fügt sich in dieses üppige Nasenbild ein. Dennoch sollte man hier nicht zimperlich sein, das ist eher was für Liebhaber von weißem Châteauneuf-du-Pape oder kalifornischen Chardonnays in dieser Glyzerin-getragenen Süße und Reichhaltigkeit. Auch helles Gesteinsmehl und Hefewürze kommen hinzu. Auch im Mund reichhaltig und raumgreifend, überreifer Pfirsich und mürbe, gelbe Birne, weiße und gelbe Blüten, helle Melone, Babybanane, sanft und üppig über den Gaumen schiebend, viskos und hochkonzentriert. Von der Wüstenhitze berichtend in dieser körperreichen, verdichteten Power. Feige und Dattel im süßlich-reichhaltigen Abgang, kreidige Eichentannine geben Festigkeit und Schliff, haben aber neben dem schiebenden Glyzerin alle Hände voll zu tun die Struktur einigermaßen aufrecht zu erhalten. Ein massiver und sehr beeindruckender Weißwein, der mit seinem samtig-üppigen Körperbau den ein oder anderen Rotwein neidisch macht. 94+/100

Mein Winzer

Bargylus

Hinter dem Weingut Bargylus in den Hochlagen Syriens steht wohl eine der verrücktesten und leider auch gefährlichsten Entstehungsgeschichten der Weinwelt. Nahe der Küstenstadt Latakia auf 900 Meter Höhe wurde das Projekt von den beiden Brüdern Sandro und Karim Saadé gegründet. [...]

Zum Winzer
  • 25,00 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 33,33 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte