B Crux 2012
93+
100
9
fruchtbetont, seidig & aromatisch, strukturiert
2
Tempranillo 85%, Merlot 10%, Malbec 5%
3
Lobenberg 93+/100
Suckling 91/100
Parker 90/100
5
Rotwein
barrique
15,0% Vol.
Trinkreife: 2016–2022
Verpackt in: 6er
6
Argentinien, Mendoza
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Bodegas O. Fournier Argentinien, Calle Los Indios s/n, RA 5567 La Consulta - Mendoza, ARGENTINIEN


  • 18,95 €
  • 9,50 €

Sale

Dieser Artikel ist ein Restbestand. Sie erhalten die letzten Flaschen zum besonders reduzierten Preis.

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Alternative Produkte anzeigen
lobenberg

Lobenberg über:B Crux 2012

93+
/100

Lobenberg: Der neue Stil des B Crux, viel feiner und fruchtbetonter. Schon die Nase verströmt Eleganz pur. Ganz feine, rote Frucht, etwas Erdbeere dahinter. Nicht im Ansatz die extreme Wucht des Blockbusters, sondern Harmonie und Balance. Im Mund rote Kirsche pur, auch etwas Johannisbeere. Im Stil erinnert er an einen feinen, sehr fruchtigen Côte Rôtie mit einem Touch Châteauneuf. Wunderschöne Länge, Harmonie in allen Bereichen. Einer der feinsten Weine Argentiniens. Der Wein kann sicherlich 12 Jahre und mehr überdauern. 93+/100

Suckling

Suckling über:B Crux 2012

91
/100

-- Suckling: A fruity and focused red with dark-berry, cherry and burnt-lemon character. Medium to full body. Firm tannins. A blend of tempranillo, malbec, merlot and syrah. Better in 2020. 91/100

Parker

Parker über:B Crux 2012

90
/100

-- Parker: The blend of the 2012 B Crux changed since 2011 and is now mostly Malbec, with some 30% Tempranillo, 15% Syrah and 10% Merlot from their estate vineyards in La Consulta in the Valle de Uco. It's a ripe and heady blend hitting the scales at 15% alcohol, denoting a warm, dry and ripe year. It fermented in stainless steel vats with selected yeasts and went through malolactic in barrel, where it matured for one year. They had already started the change towards fresher wines but you still feel the concentration and the oak here, even if it's less prominent that in previous vintages. There are some smoky aromas reminiscent of roasted sesame seeds over a core of ripe plums and sweet spices. There are abundant, fine-grained tannins and ripe fruit. It ends dry. A powerful blend for hearty food. 90/100

Mein Winzer

Bodegas O. Fournier Argentinien

Die Einheimischen nennen es „El Ufo“: Tatsächlich wirkt das gewaltige, 18 Meter hohe, futuristische Bauwerk als wäre es nicht von dieser Welt. Im Jahr 2006 von den berühmtesten Architekten Argentiniens, Eliana Bormida and Mario Yanzon, vollständig neu erbaut worden. […]

Zum Winzer
  • 18,95 €
  • 9,50 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 25,27 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte