Amarone Classico 2013

Allegrini

Amarone Classico 2013

voluminös & kräftig
fruchtbetont
strukturiert
96+
100
2
Corvina 90%, Rondinella 5%, Oseleta 5%
5
rot
15,5% Vol.
Trinkreife: 2018–2033
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 96+/100
Galloni: 93/100
6
Italien, Venetien
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Amarone Classico 2013

96+
/100

Lobenberg: Berauschendes Bouquet von Kirsche, Brombeere, Pflaume, Lakritze, Rosenblätter, Rosinen und Trüffel. Sehr voll, reichhaltig und konzentriert, üppig, feine, aber auch etwas flüchtige Säure, typisch für Amarone. Sehr viel Extrakt und Massen an Tannin. Einer der qualitativ ganz großen Weine Italiens. 96+/100

93
/100

Galloni über: Amarone Classico

-- Galloni: Very deep, saturated ruby. Fresh, piercing aromas of black cherry, violet, lavender and sweet spices on the nose. Then super smooth but dense, with wonderful poise and balance to the ripe red cherry, dark berry, aromatic herb and mineral flavors. Finishes long with youthfully chewy tannins and lingering floral nuances. Concentrated but tastes much lighter and vibrant than the majority of other Amarones made today. 93/100

Mein Winzer

Allegrini

»Die Geschäftspolitik der Kellerei Allegrini besteht nicht allein in der Produktion von bedeutenden, manchmal sogar perfekten Weinen. Erst wenn man mit Franco redet, bekommt man eine Vorstellung davon, was es bedeutet, den Wert eines Anbaugebiets zu steigern, eine moderne Konzeption durchzusetzen...