Spätburgunder Ingelheim 2019

Adams Wein Spätburgunder Ingelheim 2019

94
100
2
Spätburgunder 100%
5
rot, trocken
12,5% Vol.
Trinkreife: 2022–2032
Verpackt in: 6er
9
tanninreich
fruchtbetont
3
Lobenberg: 94/100
Parker: 92/100
6
Deutschland, Pfalz
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Spätburgunder Ingelheim 2019

94
/100

Lobenberg: Gewachsen auf Tonmergelböden und an einem Kalkverwitterungshang. Eigentlich ist das der perfekte Ortswein, weil er alle Bodentypizitäten Ingelheims abdeckt. Spontangärung, ohne jegliche Schönung. Ungefähr 20 bis 25 Prozent Ganztraubenanteil. 18 Monate Ausbau im Holz. Simone Adams bestimmt den Lesezeitpunkt nur über geschmackliche Reife, vor allem der Kerne. Völlig egal was die Analysewerte sagen. Die Alkoholgrade liegen meist im sehr moderaten Bereich, selbst in warmen Jahren. Biodynamische Bewirtschaftung im Prozess zur Zertifizierung. 2019 war von der Art her kühler und feiner als 2018, bei ähnlich viel Power. Dunkle, feinwürzige Nase mit roter und schwarzer Johannisbeere, kleine knubbelige Sauerkirschen, ein bisschen Holunder und Lorbeer an den Seiten. Der Mund ist sehr fein, kühl, in dieser sehr präzisen, geraden Art von Simone Adams. Zieht sich hauchfein und sehr mittig den Gaumen entlang, kühl und griffig, auch hier etwas pfefferig von den Rappen unterlegt, mit dunkler Steinigkeit. Vibrierende, saftige, sehr schlanke Kirschfrucht, Blaubeere, Cassis. Der Nachhall wird von einer ätherischen, mentholigen Kühle getragen, wird physisch kühl, von feinen Kräutern umspielt. Guter Tanningrip. 94/100

92
/100

Parker über: Spätburgunder Ingelheim

-- Parker: Fermented with 30% whole clusters (Ritter clones), the unfined and unfiltered 2019 Spätburgunder Ingelheim combines the wines previously bottled as Kaliber 12 and Kaliber 28 and thus comes from clayey marl and weathered limestone soils. The wine is deep, pure and complex on the silky-textured and refreshingly herbal nose that reveals aromas of red fruit along with clay and chalk notes. Silky, refined and elegant on the palate, this is a medium-bodied, intense and juicy Pinot with a long and intense yet pure and refreshing finish. This Ingelheim Pinot is made from Ritter, Freiburg and Mariafeld clones and vines that are up to 35 years old. This is a gorgeous Pinot Noir that is far under-priced. 12.5% stated alcohol. Natural cork. Tasted at the domaine in April 2022. 92/100