Figeac

Figeac

Chateau Figeac ist ein wunderschöner Landsitz auf dem Kiesplateau des Saint Emilion mit 40 Hektar Rebfläche schräg gegenüber von Cheval Blanc.  

 

Mehr erfahren

Figeac

Bordeaux, Saint Emilion

e

Cuvée

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg 94–96+ / 100

t

Trinkreif: 2018–2045

Chateau Figeac 1er Gr.Cr.Cl.B 2008
  • 159,00 €
Nur noch 3 Flaschen verfügbar

Figeac

Bordeaux, Saint Emilion

e

Cuvée

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg 100 / 100

t

Trinkreif: 2028–2070

Chateau Figeac 1er Gr.Cr.Cl.B 2016
  • 249,00 €

Subskription

Sie kaufen diesen Wein vor der Markteinführung zum besonders günstigen Preis.

Figeac

Bordeaux, Saint Emilion

e

Cuvée

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg 100 / 100

Suckling 98–99 / 100

Chateau Figeac 1er Gr.Cr.Cl.B 2018
  • 239,00 €

Figeac

Bordeaux, Saint Emilion

e

Cuvée

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg 97–99 / 100

t

Trinkreif: 2022–2060

Chateau Figeac 1er Gr.Cr.Cl.B 2010
  • 330,00 €

Figeac

Bordeaux, Saint Emilion

e

Cuvée

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg 97–98 / 100

t

Trinkreif: 2025–2050

Chateau Figeac 1er Gr.Cr.Cl.B 2017
  • 185,00 €

Figeac

Bordeaux, Saint Emilion

e

Cuvée

z

voluminös & kräftig
tanninreich

a

Lobenberg 97–98 / 100

t

Trinkreif: 2025–2050

Chateau Figeac 1er Gr.Cr.Cl.B 2017
  • 371,50 €
Nur noch 12 Flaschen verfügbar
Artikel 1 - 6 von 6
Artikel pro Seite
Weingut

Über Figeac

Chateau Figeac ist ein wunderschöner Landsitz auf dem Kiesplateau des Saint Emilion mit 40 Hektar Rebfläche schräg gegenüber von Cheval Blanc. Die Nähe zu Cheval Blanc findet sich – vor allem in großen Jahren – durchaus auch im Wein wieder. Der leider 2010 verstorbene ehemalige Besitzer Thierry Manoncourt war selbst gar der Ansicht, sein Wein sei der feinste der Appellation. Auf jeden Fall sind sie vollfruchtig, charmant und harmonisch, in der Jugend schon gefällig und in der Regel bereits früh trinkreif.