Rosso dei Notri 2020

Tua Rita

Rosso dei Notri 2020

voluminös & kräftig
pikant & würzig
seidig & aromatisch
91–92
100
2
Cabernet Sauvignon, Merlot, Sangiovese, Syrah
5
rot
14,5% Vol.
Trinkreife: 2022–2028
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 91–92/100
Suckling: 92/100
6
Italien, Toscana, Maremma
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Rosso dei Notri 2020

91–92
/100

Lobenberg: Duft nach reifen roten Früchten. Am Gaumen schöne Balance, frische und rote Fruchtaromen, unterstützt von etwas Vanille, Beerenkompott und leicht süßer Würzigkeit. Ein Hauch Schokolade und feine, erdige Würze, etwas Rosmarin und ein wenig schwarze Kirsche, dann aber deutlich mehr rote Kirsche. Ein Charmeur mit Nachhall! 91-92/100

92
/100

Suckling über: Rosso dei Notri

-- Suckling: Wonderful clarity and freshness to this, yet it shows plenty of ripe berries and hints of walnuts and chocolate. Medium body, fine tannins and a savory finish. 92/100

Mein Winzer

Tua Rita

Das in der südlichen Toskana (Maremma) gelegene Kultweingut „Tua Rita“ (Virgilio Bisti benannte es nach seiner Frau „Rita Tua“) hat sich mit Luca d’Attoma einen der Top-Önologen der jungen Garde sichern können.