Weingut Greszta

Rieslingsekt Brut Flaschengärung 2016

92
100
2
Riesling 100%
5
weiß
Flaschengärung
Perlend
12,5% Vol.
Trinkreife: 2019–2030
3
Lobenberg: 92/100
6
Deutschland, Mosel Saar Ruwer
7
Allergene: Sulfite
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Rieslingsekt Brut Flaschengärung 2016

92
/100

Lobenberg: Ein Sekt aus reinem Moselriesling, traditionelle Flaschengärung, handgerüttelt. Ein feines Zitronengelb mit einer für einen Sekt sehr feinen Perlage. In der Nase äußerst erfrischend mit einer Vielzahl von Zitrusfrüchten, reife Limette, grüne Quitte, auch etwas grüne Birne, fast ein Hauch Kiwi im Hintergrund. Mit der frischen, knackigen Aromatik eines Moselrieslings ausgestattet. Auch etwas Steinigkeit mit Schiefer und Feuerstein dringt durch. Insgesamt sehr geradlinig und strukturiert, wirklich fein. Schönes Volumen am Gaumen zeigend mit zarter Cremigkeit, die gepaart mit der schieferigen Frische eine sehr stimmige Balance findet. Hallt mit Zitrusfrüchten, ein wenig milder Hefigkeit und strukturgebender, mundwässernder Säurestruktur aus. Schön trocken am Gaumen, keine unangenehme Süße, rutscht nicht ins Dropsige ab, sondern behält stets die gerade, erfrischende Linie bei. Ein Klasse Moselsekt mit ausgewogenem Fokus, der perfekt zwischen Feinheit und Frische changiert und dabei stets seine Herkunft mitschwingen lässt. 92/100