Nuits-Saint-Georges Vieilles Vignes 2012

Domaine de Bellene

Nuits-Saint-Georges Vieilles Vignes 2012

RebsorteRebsorte
Pinot Noir 100%
BewertungBewertung
Lobenberg 93-94/100
Parker 90-91/100
WeinWein
Rotwein
barrique
13,0% Vol.
Trinkreife: 2016 - 2036
Verpackt in: 6er
LageLage
Frankreich
Burgund
Cote d'Or
Allergene
Sulfite

  • 44,00 €

0,75 l · 40076H

58,67 €/l

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€
oder ab 12 Flaschen

Auf Lager

Alle Weine von Domaine de Bellene

Abfüller - Domaine de Bellene, 39 Rue du Faubourg Saint-Nicolas, 21200 Beaune, FRANKREICH


lobenberg

Lobenberg über:
Nuits-Saint-Georges Vieilles Vignes 2012

93-94/100

Lobenberg: Die Reben sind knapp 70 Jahre alt, 10.000 Stock auf dem Hektar. Biologische Weinbergsarbeit ist bei Bellene Standard. Der Wein wird nicht geschönt und in 30% neuen Barriques ausgebaut. Der Jahrgang 2012 war eines der Topjahre für roten Burgunder der letzten 10 Jahre. Wir haben eine zarte, rotfruchtige Nase, Sauerkirsche, Johannisbeere, Veilchen, verspielt und tänzelnd. Am Gaumen mit sehr feinen Tanninen aber auch mit satter Frucht, sehr zart, verspielt und einnehmend. Ein wunderschöner Nuits Saint Georges, sehr charmant und jetzt perfekt trinkreif. 93-94/100

Parker

Parker über:
Nuits-Saint-Georges Vieilles Vignes 2012

90-91/100

-- Parker: The 2012 Nuits Saint Georges Vieilles Vignes comes from vines in the northern part of the appellation and matured in 30% new oak. It has a fragrant floral, feminine bouquet with fine delineation: touches of dried rose petal infusing the red berry fruit. The palate is smooth and sensual, partly carried by the new wood at the moment, although there is plenty of fruit to support it. This is a finely crafted Nuits Saint Georges that will repay two or three years in the cellar. Dec 2013 90-91/100

Mein Winzer

Domaine de Bellene

Der immer noch relativ jung gebliebene Nicolas Potel ist seit fast 20 Jahren einer der großen Namen der Cote d’Or. Der Familie Potel gehörte früher die sehr renommierte, ja fast legendäre Domaine de la Pousse d’Or in Volnay. Als sein Vater Gerard verstarb, wurde die Domaine verkauft und Nicolas Potel gründete sein eigenes Handelshaus, um seine Ambitionen zu verwirklichen. Seit diesem Zeitpunkt gehört er zu der absoluten Spitze unter den „jungen wilden“ Weinmachern des Burgund. [...]

Zum Winzer
  • 44,00 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 58,67 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte