SP 68 bianco 2017

Occhipinti

SP 68 bianco 2017

92+
100
2
Muscat d'Alexandrie 60%, Albanello 40%
3
Lobenberg 92+/100
Falstaff 91/100
Winespectator 91/100
5
Weißwein
12,0% Vol.
Trinkreife: 2019–2027
Verpackt in: 6er
6
Italien, Sizilien
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Azienda Agricola Arianna Occhipinti, Via dei Mille 55, 97019 Vittoria, ITALIEN


  • 16,50 €

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Lieferzeit ca. 4-6 Werktage

lobenberg

Lobenberg über:SP 68 bianco 2017

92+
/100

Lobenberg: Der weiße SP68 aus dem Hause Occhipinti besteht zu Teilen aus Albanello und Moscato. Die SP68 Linie bildet Arianna Occhipintis grandiose Einstiegslinie und eignet sich hervorragend, um die Handschrift dieses extravaganten Weingutes kennenzulernen. Die Vergärung findet im Zement und der Ausbau im Edelstahl für ein halbes Jahr statt. Das ist ein ganz interessanter und auch ein bisschen verrückter Wein. Die Nase ist leicht süßlich mit Lindenblüten und Grapefruit, Litschi aber auch zart rauchig. Am Gaumen überrascht dann, dass der Wein doch knochentrocken ist. Dann hat man mehr den Vergleich zum Burgund. Etwas niedrigere Säure, mittelkräftiger Körper, wieder Litschi, Grapefruit, zarter Gerbstoff am Gaumen. Das ist so trinkig und doch raffiniert. Viel Apfelblüte, auch Agrumen und Muskatnuss. Ein kleines Unikat Siziliens und das bei schlanken 12% vol. Klare Empfehlung! 92+/100

Falstaff

Falstaff über:SP 68 bianco 2017

91
/100

-- Falstaff: Helles Orange mit leichter Trübung. In der Nase leicht nach Klebstoff und Siegellack, dann kandierte Orangenzesten, Grapefruit, Honig. Sehr saftig im Trunk mit feinem Spiel, öffnet sich auf Noten von Blutorange, hoher Trinkfluss, viel Saft, leichtes Salz, filigraner Körper. 91/100

Winespectator

Winespectator über:SP 68 bianco 2017

91
/100

-- Winespectator: A highly aromatic, dry, medium- to full-bodied white, with ample bergamot, saffron, quince blossom and marjoram notes leading to poached peach and cherry pit flavors, accented by firm, lip-smacking acidity. Long and expressive on the finish. Moscato di Alessandria and Albanello. 91/100

Mein Winzer

Occhipinti

Arianna Occhipinti ist kein unbekannter Name. Ihr Onkel ist Giusto Occhipinti, Mitbegründer von COS auf Sizilien. Arianna widmet sich ihrer Heimat und damit den Rebsorten Frappato und Nero d’Avola. Frische, Mineralität und Frucht sind für Arianna alles. Ihre Weine sind elegant, zurückhaltend und damit im besten Sinne nobel. [...]

Zum Winzer
  • 16,50 €

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 22,00 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte