Riesling Alte Reben LA BORNE (Versteigerungswein) Großes Gewächs trocken 2020

Wittmann

Riesling Alte Reben LA BORNE (Versteigerungswein) Großes Gewächs trocken 2020

BIO

leicht & frisch
voll & rund
98–100
100
2
Riesling 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2030–2060
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 98–100/100
Suckling: 99/100
6
Deutschland, Rheinhessen
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling Alte Reben LA BORNE (Versteigerungswein) Großes Gewächs trocken 2020

98–100
/100

Lobenberg: La Borne steht auf dem gleichen Hang wie Morstein, nur ein ganzes Stück höher. Kalk- und Tonmergel auf reinem Kalkstein. Uralte Reben. Philipp Wittmann hat die Parzelle Anfang der 2000er erworben und sehr schnell gespürt, dass die Lage ganz anders ist. Eine sehr viel kühlere Lage noch als der Morstein selbst. Weißfruchtig mit feinen gelben und exotisch-zitrischen Elementen. Viel Grapefruit, Maracuja, Fleur de Sel, Orangenblüten, tänzelnd und fein in diesem wunderschönen Parfüm. Durch die Kühle der Lage hat La Borne im eigentlich sehr klassisch wirkenden Jahr 2020 eine unglaublich expressive, intensive, verspielte Frucht bekommen. Der La Borne schiebt vor allem im Mund druckvoller an dieses Jahr, wirkt nicht unbedingt feiner als der Morstein, wie er es manchmal tut. Hier bekommen wir zwar auch Kalkstein und viel Salz, aber wir bekommen auch eine viel intensivere, verspieltere Frucht und Cremigkeit. Der Wein ist einfach anders in der Stilistik, irgendwo zwischen dem Brunnenhäuschen und dem Morstein liegend, mit Anklängen an beide und dennoch ganz eigen. Der größte Unterschied ist eigentlich die winzige Menge, die vom La Borne existiert, das hebt ihn eben ab und macht ihn dann auch so viel teurer, wobei er Morstein und Brunnenhäuschen qualitativ nicht unbedingt überholt. Aber diese sehr pikante, exotische, total abgefahrene Fruchtintensität gepaart mit der salzig-cremigen Textur macht ihn in 2020 schon sehr besonders. Ein Unikum – nicht nur hier in der Range von Wittmann. 98-100/100

99
/100

Suckling über: Riesling Alte Reben LA BORNE (Versteigerungswein) Großes Gewächs trocken

-- Suckling: Explosive mirabelle, preserved-lemon, dill and sea-salt character that bowls you over and charges off in the direction of infinity. Gigantic finish that’s so precisely delineated. From organically grown grapes. Drinkable now, but best from 2024. 99/100

Mein Winzer

Wittmann

Das Weingut Wittmann existiert seit vielen Generationen. Inzwischen führt Philipp Wittmann das Weingut in langer Familientradition. Die Eltern, Elisabeth und Günter, sind schon noch tatkräftig dabei, aber sie erkannten sehr früh das unbändige Qualitätsstreben und die Führungsqualität des Sohnes, und...