Domaine des Corbillieres

Touraine Gamay Les Griottines Rouge 2019

seidig & aromatisch
fruchtbetont
saftig
90–91
100
2
Gamay 100%
5
rot
13,0% Vol.
Trinkreife: 2020–2024
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 90–91/100
6
Frankreich, Loire
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Touraine Gamay Les Griottines Rouge 2019

90–91
/100

Lobenberg: Einen Gamay würde manch einer vielleicht nicht direkt von der Loire erwarten. Fakt ist aber, dass aus der Appellation Touraine, die im landesinneren Teil der Loire gelegen ist, etwas mehr als die Hälfte des Rebbestandes Gamay ausmachen. Ganz typisch Loire verkörpert der Wein die kühle Aromatik der Region. Bei der Domaine des Corbillieres ist es eine Leichtigkeit einen Gamay mit 12,5 %vol. zu produzieren. Er leuchtet mit einem vitalen und transparenten, leicht bläulichen Granatrot im Glas. In der Nase lässt sich eine rebsortentypische Fruchtigkeit mit, einem Hauch Rustikalität erkennen. Eine klare, aber nicht zu komplexe rote Frucht, auch etwas dezenter Stallgeruch. Am Gaumen ist der Wein dann glasklar. Die Tannine dieser Fruchtbombe sind kaum spürbar, strukturieren den Wein aber, der so leichtfüßig erscheint. Die Loire bringt die Säure und Frische, hält den Wein knackig. Dagegen hat es mancher Beaujolais schwer, auch wenn er von den Top Crus wie Morgon oder Fleurie stammt. Eine leckere, sehr animierende Überraschung. 90-91/100

Mein Winzer

Domaine des Corbillieres

Maurice und Dominique Barbou bewirtschaften in Oisly, einem der besten Anbaugebiete in der Touraine, mitten im Herzen des Loiretals, 23 Hektar kostbares Weinland. Der karge Boden, Sand auf Ton, eignet sich vortrefflich für die Vinifikation aromatischer Weine. 13 Hektar der Domaine sind mit Sauvignon...