Le Serre Nuove dell' Ornellaia 2020

Ornellaia: Le Serre Nuove dell' Ornellaia 2020

Zum Winzer

93+
100
2
Merlot 54%, Cabernet Sauvignon 26%, Cabernet Franc 14%, Petit Verdot 6%
5
rot, trocken
14,5% Vol.
Trinkreife: 2024–2030
Verpackt in: 6er
9
voluminös & kräftig
strukturiert
fruchtbetont
3
Lobenberg: 93+/100
Parker: 93/100
6
Italien, Toscana, Bolgheri
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Le Serre Nuove dell' Ornellaia 2020

93+
/100

Lobenberg: Der Serre Nuove ist der Zweitwein des Ornellaia der Tenuta dell' Ornellaia und ebenso ein Bordeaux Blend, der zu etwas mehr als der Hälfte aus Merlot besteht. Schon an der Nase ist das ein wollüstiger, runder Freudenspender aus Bolgheri. Duft von süßen Beeren, Cassis und saftiger Schwarzkirsche. Am Gaumen kraftvoll und sehr fruchtig mit roten Johannisbeeren, Kirschen und anderen roten Früchten, der dezente Vannilleton ist fein verwoben. Die Tannine sind rund poliert und in den Wein integriert. Everybody’s darling – hier gibt es absolut nichts, das man nicht mögen könnte. 93+/100

93
/100

Parker über: Le Serre Nuove dell' Ornellaia

-- Parker: The Ornellaia 2020 Bolgheri Rosso Le Serre Nuove dell'Ornellaia (a proprietary blend of Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc and Petit Verdot) is a generous and darkly toned red blend that has the extra fruit fiber, sweetness and generous plumpness of a warm vintage. The fullness of the fruit is on full display, but in a very relaxed and natural manner. The wine never feels like too much. The tannins are yielding and velvety, and this purebred Tuscan red wraps thickly over the palate. It's poised for near- and medium-term drinking. 93/100

Mein Winzer

Ornellaia

Auf dem Luxusweingut Ornellaia entstehen große Weine, die mittlerweile zu den italienischen Klassikern schlechthin gehören und zu den wenigen italienischen Rotweinen mit internationalem Ansehen.