Sierra Cantabria - Eguren

Finca el Bosque Tempranillo 2017

voluminös & kräftig
seidig & aromatisch
fruchtbetont
98
100
2
Tempranillo 100%
5
rot
14,5% Vol.
Trinkreife: 2023–2047
Verpackt in: 4er OHK
3
Lobenberg: 98/100
Jeb Dunnuck: 98+/100
Penin: 97/100
6
Spanien, Rioja und Navarra
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Finca el Bosque Tempranillo 2017

98
/100

Lobenberg: Die Trauben für diesen Wein stammen aus der kleinsten und ältesten Parzelle im Rioja, die sich im Besitz der Familie befindet. Der Weinberg umfasst etwas weniger als 1 ha und wurde 1973 angelegt. Extrem dicht und mit ordentlich viel Power versehen tritt er zunächst auf, um dann ein extrem breites Aromenspektrum darzubieten: Graphit, frisch umgegrabenes Erdreich, Blaubeeren, Espresso und dunkle Schokolade. Sind erst einmal alle neuen Eindrücke verarbeitet, so beginnt der Wein im Finale zwischen Kraft und Finesse hin und her zu wechseln. Staunend muss man dieses nächste Highlight der Egurens bewundern. 98/100

98+
/100

Jeb Dunnuck über: Finca el Bosque Tempranillo

-- Jeb Dunnuck: Coming from a single vineyard just west of San Vicente del la Sonsierra, planted on gravelly, alluvial soils, the 2017 Finca el Bosque is all Tempranillo that spent 18 months in 95% new French oak. It's one for the ages and needed lots of air to show at its best, but let me tell you, it's a magical bottle of wine in the making. Deep purple-hued, with a stunning nose of blue and black fruits, graphite, lead pencil, crushed rock, violets, and chocolaty oak, it hits the palate with full-bodied richness, a seamless, elegant texture, and flawless overall balance. Just beautifully done, it has that rare mix of elegance and power. Give bottle 5-6 years if you can and enjoy over the following 30 years or more. Bravo! 98+/100

97
/100

Penin über: Finca el Bosque Tempranillo

-- Penin: Tiefes Kirschrot. Aromen: reifes Obst, weiches Eichenholz, Buschwaldkräuter, feiner Kakao. Am Gaumen: kraftvoll, reife Früchte, würzig, reife Tannine. 97/100

Mein Winzer

Eguren

Am Fuße der Sierra Cantabria-Berge, die die Weinberge vor kalten Winden schützen, liegen die drei Weingüter der Familie Eguren. Diese berühmte Familie stellt sowohl in der Rioja, wie auch in Toro (Teso la Monja), mit ihren Weingütern die qualitative Spitze der Region dar.