Chateauneuf du Pape

Chateau de Saint Cosme

Chateauneuf du Pape 1971

pikant & würzig
voluminös & kräftig
fruchtbetont
2
Grenache 50%, Mourvedre 30%, Syrah 10%, Cinsault 7%, Clairette Blanche 3%
5
rot
13,5% Vol.
Trinkreife: 1981–2045
Verpackt in: 6er
6
Frankreich, Rhone, Gigondas und Rasteau
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
Mein Winzer

Saint Cosme

Gigondas ist zusammen mit der Appellation Chateauneuf-du-Pape sicherlich die spannendste und innovativste Region der Rhone und der junge Louis Barruol von Chateau de Saint Cosme gehört nicht nur laut Robert Parker zusammen mit Santa Duc und Bouissiere zur Creme de la Creme der Appellation.

Diesen Wein weiterempfehlen