Weine mit Parker Bewertung

Farbe
Perlend
Subskription
Preis
LOB-Bewertung
Flaschengröße
Land
Region
Unterregion
Rebsorte
Jahrgang
Bio
Trinkreif
Alkoholgehalt [% vol.]
Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2017 Deutschland Dr. Loosen

Riesling Wehlener Sonnenuhr Kabinett (fruchtsüß)

Lobenberg: Auch dieser Kabinett war, wie alle anderen Weine, vom massiven Frost betroffen. D.h. der Rest hat unglaublich Gas gegeben. Sehr hoher Extrakt. In diesem Wein wird das Ganze aber natürlich durch die Restsüße des abgestoppten Gärprozesses viel besser gepuffert. Das Große...

  • 14,00 €

0,75 l (18,67 €/l)

  • 34633H
  • Lobenberg 97-98
    Parker 90
  • Trinkreife: 2019 - 2039

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2017 Deutschland Dr. Loosen

Riesling Erdener Treppchen Spätlese (fruchtsüß)

Lobenberg: Das Jahr 2017 ist ein ultrafreches Jahr speziell an der Mosel und an der Saar. Was hatten wir schon für geniale Weine in den letzten Tagen. Aber dieses Spätlese Treppchen kann locker in der ersten Reihe spielen. Die Nase reiner Schiefer – das Treppchen kommt vom roten...

  • 18,00 €

0,75 l (24,00 €/l)

  • 34635H
  • Lobenberg 97-100
    Pirmin Bilger 19+
    Suckling 93-94
  • Trinkreife: 2018 - 2039

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2016 Deutschland Dr. Loosen

Erdener Prälat Riesling Auslese Goldkapsel (fruchtsüß)

Lobenberg: Die Prälat Auslese gibt es überhaupt nur als Goldkapsel. Das hat aber keinerlei Aussagekraft in Bezug auf die Botrytis. Auch hier über 100 Jahre alte, wurzelecht Reben in Einzelpfahlerziehung. Das Ganze in reiner Handarbeit als Ganztraube eingemaischt, abgepresst und dann...

  • 75,00 €

0,75 l (100,00 €/l)

  • 30701H
  • Lobenberg 100
    Gerstl 20
    Parker 97
  • Trinkreife: 2018 - 2072

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2017 Deutschland Dr. Loosen

Erdener Prälat Riesling Auslese Goldkapsel (fruchtsüß)

Lobenberg: Die Spätlesen waren bei Loosen so überragend in ihrer Pikanz, dass ich bei den Auslesen erst gezögert habe. Das Prälat kommt aber in einer so ungeheuren Konzentration in der Auslese Goldkapsel daher. Die Goldkapsel hat dieser Wein ohne Zweifel zu Recht auf sich, denn diese...

  • 76,00 €

0,75 l (101,33 €/l)

  • 34150H
  • Lobenberg 100
    Pirmin Bilger 20
    Gerstl 20
  • Trinkreife: 2019 - 2073

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2017 Deutschland Forstmeister Geltz Zilliken

Saarburger Rausch Riesling Kabinett (fruchtsüß)

Lobenberg: Der Rausch Kabinett hat 58 Gramm Restzucker, 10 Gramm Säure und lediglich 8% Alkohol. Dies ist die süße Perfektion und Fortsetzung des Saarburger Riesling feinherb. Hier eben direkt aus dem Rausch, direkt aus den besten Anlagen von Zilliken. Spät gelesen, ganz sauber. Die...

  • 11,00 €

0,375 l (29,33 €/l)

  • 34683H
  • Lobenberg 96-97+
    Gerstl 19+
    Pirmin Bilger 18+
  • Trinkreife: 2018 - 2036

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2017 Deutschland Forstmeister Geltz Zilliken

Saarburger Rausch Riesling Kabinett (fruchtsüß)

Lobenberg: Der Rausch Kabinett hat 58 Gramm Restzucker, 10 Gramm Säure und lediglich 8% Alkohol. Dies ist die süße Perfektion und Fortsetzung des Saarburger Riesling feinherb. Hier eben direkt aus dem Rausch, direkt aus den besten Anlagen von Zilliken. Spät gelesen, ganz sauber. Die...

  • 20,00 €

0,75 l (26,67 €/l)

  • 34517H
  • Lobenberg 96-97+
    Gerstl 19+
    Pirmin Bilger 18+
  • Trinkreife: 2018 - 2036

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2017 Deutschland Forstmeister Geltz Zilliken

Saarburger Rausch Riesling Spätlese (fruchtsüß)

Lobenberg: Ein Wein mit 35 Gramm Extrakt, über 9 Gramm Säure und 80 Gramm Restzucker. Das Ganze nur mit 7,5% Alkohol. Spät im Oktober vollreif und sauber gelesen – aus der besten Lage von Saarburg. In der Nase sehr europäisch gelbfruchtig. Bratapfel, feine aromatische Schiefer-Noten....

  • 30,00 €

0,75 l (40,00 €/l)

  • 34518H
  • Lobenberg 97-100
    Pirmin Bilger 19+
    Gerstl 19
  • Trinkreife: 2018 - 2045

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2018 Deutschland Fritz Haag

Riesling QbA feinherb

Lobenberg: Das ist die feinherbe Variante des Gutsweins, mit 17.5 Gramm Restsüße bei 7.5 Gramm Säure. Das ist vielleicht sogar die bessere Version des Gutsweins, es gibt auf jeden Fall nochmal eine höhere Spannung und ein Plus an Kraft. Es gibt wieder diese unglaubliche Frische in...

  • 9,90 €

0,75 l (13,20 €/l)

  • 38346H
  • Lobenberg 93+
    Parker 91
  • Trinkreife: 2019 - 2027

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2018 Deutschland Fritz Haag

Riesling QbA trocken

-- Lobenberg : Lobenberg: Dieser Gutswein überrascht mich jedes Jahr wieder, immer denke ich wieder, dass es jetzt doch mal ein ganz gewöhnlicher Gutswein sein müsste und jedes Mal setzt er erneut eine Benchmark im Gutswein-Bereich. Er zeigt die cremige Fülle einer Spätlese trocken,...

  • 9,90 €

0,75 l (13,20 €/l)

  • 38342H
  • Lobenberg 93-94
    Parker 90
  • Trinkreife: 2019 - 2027

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2017 Deutschland Fritz Haag

Brauneberger Riesling J trocken

Lobenberg: Der „J“ ist die ehemalige Juffer Spätlese trocken. Es ist nicht nur Brauneberger, sondern sogar ein Wein direkt aus der Juffer. Das „J“ steht für Juffer. Es darf aber in den einfachen Qualitäten per VDP-Regelung nicht mehr so genannt werden. Es ist sozusagen der Zweitwein des...

  • 15,30 €

0,75 l (20,40 €/l)

  • 34099H
  • Lobenberg 95+
    Pirmin Bilger 18+
    Suckling 93
  • Trinkreife: 2019 - 2031

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 21 - 30 von 1461
Artikel pro Seite

Von Parker bewertet

Parkers Einfluss auf den Weinmarkt ist enorm und wird vom Fachpublikum stets kontrovers diskutiert. Kritiker werfen ihm Geschmacksvorlieben und eine demnach zu klare und einseitige Bevorzugung gewisser Stile vor.

Für mich jedoch sind seine Konsistenz, seine Klarheit, sein individueller, gleichbleibender Geschmack und seine persönliche Meinung genau seine Stärke.

Bei weitem nicht jede Geschmacksvorliebe muss ich mit ihm teilen, er soll auch Kontraindikator sein. Und über die Jahre hinweg ist er auch nicht die die einzige Referenz und Größe geblieben, es gibt viele andere geniale Verkoster, wie Suckling oder Galloni. Aber seinen enormen Arbeitsfleiß und seine Konstanz über all die Jahrzehnte kann man nur mit Achtung anerkennen. Genau diese machten ihn so erfolg- und einflussreich wie kaum einen zweiten - er ist nach wie vor der wichtigste Weinkritiker.

Für meine interessierten Kunden habe ich auf dieser Seite alle meine Weine zusammengefasst, die von Parker oder seinem Team eine Bewertung erhalten haben.

Im Zweifel sollten Sie, wie ich, natürlich immer Ihrem Geschmack vertrauen, aber erste Anhaltspunkte versierter Verkoster wie Parker sind für die Auswahl und Geschmacksbildung durchaus hilfreich und dienen als perfekte Orientierung.



Das TWA Rating System:

96-100: An extraordinary wine of profound and complex character displaying all the attributes expected of a classic wine of its variety. Wines of this caliber are worth a special effort to find, purchase, and consume.

90-95: An outstanding wine of exceptional complexity and character. In short, these are terrific wines.

80-89: A barely above average to very good wine displaying various degrees of finesse and flavor as well as character with no noticeable flaws.