Morellino di Scansano Riserva 2021

Le Pupille: Morellino di Scansano Riserva 2021

Zum Winzer

93+
100
2
Sangiovese 90%, Cabernet Sauvignon 10%
5
rot, trocken
14,5% Vol.
Trinkreife: 2024–2034
Verpackt in: 6er
9
frische Säure
voluminös & kräftig
pikant & würzig
3
Lobenberg: 93+/100
Suckling zu 2020: 93/100
6
Italien, Toscana, Maremma
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Morellino di Scansano Riserva 2021

93+
/100

Lobenberg: Die Riserva ist ein Blend aus 90 Prozent Sangiovese und 10 Prozent Cabernet Sauvignon. 15 Monate lang in großen 10 HL, 20 HL und 40 HL fassenden Holzfässern aus slawonischer Eiche ausgebaut. Anschließend folgen sechs Monate Flaschenlager, bevor der Wein auf den Markt kommt. Tiefes, leuchtendes Rubinrot. An der Nase druckvoll, intensiv und erdig mit tiefer dunkler Würze vom Holzausbau, getrocknetem Herbstlaub, Tabakblättern auf reifer schwarzer und roter Kirsche mit wilden Beeren. Staubiger, gebrannter Ton und dezente Rauchnoten, viel Würze mit Lorbeerblatt und einem Hauch Teer. Nach und nach kommen duftige ätherische Kräuter-Noten hinterher. Im Mund rollt saftig rote Frucht und jede Menge weißer Pfeffer über die Zunge. Die Riserva hat eine zart-griffige, mineralische Struktur. Dabei ist der Wein trotz all des druckvollen Schubs versammelt und elegant, die spannende Frische geht harmonisch in die dazu passenden sandig fein polierten Tannine über. Alles ist in wunderbarer Balance. Beeindruckende Tiefe.

93
/100

Suckling zu 2020 über: Morellino di Scansano Riserva

-- Suckling zu 2020: Bright cherries, spice and hints of dried flowers. Also rose stem. Medium-bodied with firm and lightly chewy tannins. Bright. Needs time to soften. Better after 2025. 93/100

Mein Winzer

Le Pupille

Elisabetta Gepetti ist mit ihrem Weingut so gut eingespielt wie die Säure und der Alkohol in ihrem Wein. Sie ist eine hartnäckige Verfechterin der Qualität und immer mit absoluter Leidenschaft bei der Sache.

Morellino di Scansano Riserva 2021