Weine aus Szekszard

Rotwein, Szekszard, 2016 Ungarn
Heimann

Kekfrankos

Lobenberg: 100% Kekfrankos ist gleich 100% Blaufränkisch aus Ungarn. Durchschnittsertrag von 2 Kilo je Rebstock. Handgelesen Ende September. Gärung in Holzgärständer bei kontrollierter Temperatur. Dieser Wein ist ein Musterbeispiel für...

  • 8,95 €

0,75 l (11,93 €/l)

  • 31799H
  • Lobenberg 89-90
  • Trinkreife: 2018 - 2022

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Szekszard, 2016 Ungarn
Heimann

Kadarka Céh Kereszt

Lobenberg: Kadarka ist eine autochthone Rebsorte in Ungarn, die insgesamt lange vernachlässigt wurde. Von der Grundstruktur und der Leichtigkeit ein wenig an Spätburgunder erinnernd, wobei der Ursprung der Rebe wahrscheinlich Mazedonien...

  • 14,95 €

0,75 l (19,93 €/l)

  • 32190H
  • Lobenberg 91-92
  • Trinkreife: 2018 - 2025

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Szekszard, 2015 Ungarn
Heimann

Kekfrankos Alte Reben

Lobenberg: 100% Kékfrankos - Synonym für Blaufränkisch, aber eben aus Ungarn. Der Großteil kommt von 40 Jahre alten Reben des Baranya- und des Porkolab-Tales, ein kleinerer Teil von den jüngeren Weingärten des Batti-Kreuz. Maischegärung...

  • 16,95 €

0,75 l (22,60 €/l)

  • 31800H
  • Lobenberg 92
  • Trinkreife: 2017 - 2025

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Szekszard, 2015 Ungarn
Heimann

Barbár

Lobenberg: Barbar ist eines der Flaggschiffe von Heimann. Der Name ist inspiriert vom Klavierwerk Allegro Barbar von Béla Bartók. Eine international angehauchte Cuvée mit Cabernet Franc und Merlot, aber eben auch Tannat und Kékfrankos um...

  • 29,80 €

0,75 l (39,73 €/l)

  • 32191H
  • Lobenberg 94+
  • Trinkreife: 2018 - 2026

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 4 von 4
Artikel pro Seite