Im Portrait

Fabig

Fabig

So sammelte der junge Winzer international Erfahrung in Österreich, Spanien und Neuseeland. Dort lernte er vor allem mit der Sauvignon-Blanc-Rebe umzugehen. Die Erfahrung brachte er in den elterlichen Betrieb ein und vinifiziert hedonistisch, expressive Sauvignon Blancs, die nur so vor Exotik und Freude strahlen. Brillante, geschliffene und klarfruchtige Weine. Im Keller vertraut Roman vor allem seinen Sinnen, experimentiert dabei aber auch gerne so wie mit seinem Sauvignon Blanc, den er auch mal ins Holzfass legt.