Weißwein, Südmähren, 2016 Tschechien Fabig

Sauvignon Blanc

Lobenberg: Das ist Roman Fabigs Sauvignon-Blanc-Cuvée aus den besten Parzellen. Klare Stahltanknase mit expressiver Frucht. Das erinnert erst an saftige Nektarine, dann Brennnessel. Am Gaumen expressiv und saftig. Roman kann vor allem Sauvignon Blanc und das spürt man hier. Das ist ein...

  • 12,90 €

0,75 l (17,20 €/l)

  • 31599H
  • Lobenberg 92+
  • Trinkreife: 2017 - 2025

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Südmähren, 2017 Tschechien Fabig

Sauvignon Blanc

Lobenberg: Das ist Roman Fabigs Sauvignon-Blanc-Cuvée aus den besten Parzellen. Klare Stahltanknase mit expressiver Frucht. Das erinnert erst an saftige Nektarine, dann Brennnessel. Am Gaumen expressiv und saftig. Roman kann vor allem Sauvignon Blanc und das spürt man hier. Das ist ein...

  • 12,90 €

0,75 l (17,20 €/l)

  • 35741H
  • Lobenberg 92+
  • Trinkreife: 2018 - 2026

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Südmähren, 2017 Tschechien Fabig

Sauvignon Blanc Na vysluni

Lobenberg: Sauvignon Blanc aus der Einzellage Na vysluni. Ausbau im Stahltank, um die pure Rebsorte zu verkörpern. Das ist im Vergleich zum Basis-Sauvignon-Blanc eine puristischere Interpretation der Sauvignon-Rebe. Würzig mit Muskatnuss, Nektarine und Heu. Dann saftig, tropisch süßlich...

  • 14,95 €

0,75 l (19,93 €/l)

  • 35740H
  • Lobenberg 93-94
  • Trinkreife: 2018 - 2027

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Südmähren, 2017 Tschechien Fabig

Sauvignon Blanc Barrel fermented

Lobenberg: Roman Fabigs experimentellster Wein. Darauf ist er am meisten stolz. Das ist Sauvignon Blanc im neuen Holz ausgebaut. Dadurch bekommt der Wein einen feinen Fumé-Charakter. Expressiv und kristallklar wie Romans Weine eben sind, verträgt sich das ganz gut mit dem leichten...

  • 19,90 €

0,75 l (26,53 €/l)

  • 35742H
  • Lobenberg 94
  • Trinkreife: 2018 - 2028

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rosé, Südmähren, 2016 Tschechien Fabig

Rose

Lobenberg: Das ist ein Blend aus St. Laurent und André, einer Neuzüchtung aus der Kreuzung zwischen Blaufränkisch und St. Laurent. Ein völlig unkonventioneller Rosé. Er leuchtet tiefrot im Glas, fast schon wie der berühmte Campari-Bitter. Die Nase ist dann ganz expressiv mit Pampelmuse,...

  • 11,90 €

0,75 l (15,87 €/l)

  • 31597H
  • Lobenberg 91
  • Trinkreife: 2017 - 2021

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rosé, Südmähren, 2017 Tschechien Fabig

Rose

Lobenberg: Das ist ein Blend aus St. Laurent und André, einer Neuzüchtung aus der Kreuzung zwischen Blaufränkisch und St. Laurent. Ein völlig unkonventioneller Rosé. Er leuchtet tiefrot im Glas, fast schon wie der berühmte Campari-Bitter. Die Nase ist dann ganz expressiv mit Pampelmuse,...

  • 11,90 €

0,75 l (15,87 €/l)

  • 35739H
  • Lobenberg 91
  • Trinkreife: 2018 - 2022

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 6 von 6
Artikel pro Seite

Weinland Tschechien

Während Tschechien bei vielen als große Biernation bekannt ist, blickt das Land auch auf eine rund tausendjährige Tradition im Weinbau zurück. Eine der wichtigsten historischen Phasen des Landes – bezogen auf den Weinbau – war die Zeit von Karl IV.

Karl IV und der tschechische Weinbau

Dieser trug einen essenziellen Anteil daran, dass sich der Weinbau in Böhmen verbreitete. Mittelböhmen entlang der Elbe ist bis heute eine wichtige Region des tschechischen Weinbaus. Die bedeutendste Weinregion des Landes ist allerdings Südmähren. Die Region, die sich um den Fluss Thaya (ein Nebenfluss der March) erstreckt, stellt gut 90 % der gesamten Rebfläche des Landes. Subkontinentales Klima sorgt mit warmen bis heißen Sommern für eine schöne Reife des der Rebstöcke. Zu den wichtigsten roten Rebsorten des Landes zählen St. Laurent und Lemberger. Auf der Seite der verbreiteteren weißen Rebsorten findet man Müller-Thurgau, Veltliner, Riesling und Sauvignon Blanc.