Artikel über Österreich

Reisebericht Österreich 2022

Reisebericht Österreich 2022

»Fahrt nach Österreich!« Ich wurde einfach geflasht und jede meiner Erwartung, die durchaus hoch gewesen sind, übertroffen. Ich war voller Neugier auf den Jahrgang 2021, aus dem ich schon so einiges Spannendes – insbesondere aus Deutschland und Frankreich – verkosten durfte.

Von Max Bomm

am

Emmerich Knoll

Emmerich Knoll

Unter den Weingärten Österreichs nimmt die Wachau eine Sonderstellung ein. Nirgendwo sonst präsentiert sich der Weinbau als ähnlich spektakuläre Kulturlandschaft mit atemberaubenden Steilterrassen direkt an der »schönen, blauen Donau«.

am

Österreich

Österreich

Noch bevor die Wiederauferstehung des deutschen Rieslings begann, hatten sich in Österreich einige deutschsprachige Winzer in der Weinwelt den Ruf absoluter Weltklasse erarbeitet. Vielleicht ist das Jahr des Diethylenglykol-Skandals 1985, der Deutschland und Österreich betraf, als Startpunkt für ein neues Verständnis zu sehen.

am

Burgenland

Burgenland

Das Burgenland ist mit ziemlicher Sicherheit eine der faszinierendsten Weinbauregionen Europas. In den 1980ern noch von viel moderner Technik und internationalen Rebsorten dominiert, hat sich die Region mittlerweile zu einer Hochburg der alternativen und experimentellen Weinstile entwickelt.

am

Kremstal

Kremstal

Das Kremstal erstreckt sich auf beiden Seiten der Donau rund um die altehrwürdige Weinstadt Krems in Niederösterreich. Es ist eine der ältesten Weinbauregionen des Landes. Erstmals urkundlich erwähnt wurde der Weinbau hier dann im Jahr 470 n. Chr und hat seit jeher Tradition in der Region. Heute ist Krems mit seiner »Wein-Uni« ein bedeutendes, weinbauliches Zentrum Österreichs.

am

Südsteiermark

Südsteiermark

Nur ungefähr eine halbstündige Autofahrt südlich von Graz, in der Nähe der slowenischen Grenze, schlängelt sich die südsteirische Weinstraße durch rebenbewachsene Hänge, üppig-grüne Täler und wunderschöne Dörfer mit ihren urigen Straußwirtschaften, die man hier »Buschenschank« nennt. Ein echtes Paradies, eine Weinregion wie aus dem Bilderbuch. Was hier allerdings so idyllisch aussieht,...

am

Wachau

Wachau

Was in Deutschland Mosel und Rheingau sind, ist in Österreich die Wachau: das Aushängeschild für Riesling. Aber eben nicht nur für Riesling, sondern auch für Grünen Veltliner, der hier auf allerhöchstem Niveau produziert wird.Der schmale Streifen direkt an der Donau mit nur rund 1.400 Hektar Rebfläche ist sicher die bekannteste Weinbauregion des Landes. Es ist ein kleines Paradies mit...

am