The Sadie Family

The Sadie Family

Das Swartland liegt nördlich von Kapstadt, diese Küstenregion ist die Heimat von Eben und Delena Sadie. Seit über 10 Jahren ist Eben Sadie nun im südafrikanischen Weinbau aktiv und er ist schon nach so kurzer Zeit eine Legende geworden. 

 

Mehr erfahren

Weißwein, Swartland, 2015 Südafrika
The Sadie Family

Ouwingerdreeks Old Vine Series Kokerboom

Lobenberg: Der Kokerboom stammt aus einer abgelegenen Parzelle, die 1930 angelegt wurde. Bis heute werden hier weder Herbizide noch Pestizide verwendet. Bio pur! Eben Sadie möchte mit diesem Wein die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf...

  • 43,90 €

0,75 l (58,53 €/l)

  • 31466H
  • Lobenberg 95
    Parker 95
    Galloni 95
  • Trinkreife: 2019 - 2026

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Swartland, 2016 Südafrika
The Sadie Family

Ouwingerdreeks Old Vine Series Kokerboom

Lobenberg: Der Kokerboom stammt aus einer abgelegenen Parzelle, die 1930 angelegt wurde. Bis heute werden hier weder Herbizide noch Pestizide verwendet. Bio pur! Eben Sadie möchte mit diesem Wein die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf...

  • 46,50 €

0,75 l (62,00 €/l)

  • 33097H
  • Lobenberg 95
  • Trinkreife: 2020 - 2027

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Swartland, 2014 Südafrika
The Sadie Family

Ouwingerdreeks Old Vine Series Skerpioen

Lobenberg: Die 60 Jahre alten Reben für diese Cuvee aus Chenin Blanc und Palomino wachsen auf einem sehr einzigartigen 2,4 ha großem nicht bewässerten Stück Land nahe der Ortschaft Dwarskersbos an der Westküste. Einzigartig, weil es eine...

  • 37,90 €

0,75 l (50,53 €/l)

  • 26539H
  • Lobenberg 95
    TA 96
  • Trinkreife: 2018 - 2032

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Swartland, 2016 Südafrika
The Sadie Family

Ouwingerdreeks Old Vine Series Skerpioen

Lobenberg: Die 60 Jahre alten Reben für diese Cuvee aus Chenin Blanc und Palomino wachsen auf einem sehr einzigartigen 2,4 ha großem nicht bewässerten Stück Land nahe der Ortschaft Dwarskersbos an der Westküste. Einzigartig, weil es eine...

  • 39,90 €

0,75 l (53,20 €/l)

  • 33098H
  • Lobenberg 95
    Winespectator 95
  • Trinkreife: 2020 - 2034

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Swartland, 2013 Südafrika
The Sadie Family

Palladius

Lobenberg: Das Beste vom Kap vereint in einer Cuvée. Volle 10 Rebsorten, die auch an der Rhone Verwendung finden, fließen in die Erzeugung des Palladius mit ein. Alle Trauben stammen aus den alten Parzellen von Eben Sadie - die besten...

  • 75,00 €

0,75 l (100,00 €/l)

  • 26538H
  • Lobenberg 97-98
    Vinum 20
    TA 95
  • Trinkreife: 2018 - 2035

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Swartland, 2014 Südafrika
The Sadie Family

Palladius

Lobenberg: Das Beste vom Kap vereint in einer Cuvée. Volle 10 Rebsorten, die auch an der Rhone Verwendung finden, fließen in die Erzeugung des Palladius mit ein. Alle Trauben stammen aus den alten Parzellen von Eben Sadie - die besten...

  • 75,00 €

0,75 l (100,00 €/l)

  • 28653H
  • Lobenberg 97-98
  • Trinkreife: 2019 - 2036

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Weißwein, Swartland, 2015 Südafrika
The Sadie Family

Palladius

Lobenberg: Das Beste vom Kap vereint in einer Cuvée. Volle 10 Rebsorten, die auch an der Rhone Verwendung finden, fließen in die Erzeugung des Palladius mit ein. Alle Trauben stammen aus den alten Parzellen von Eben Sadie - die besten...

  • 78,00 €

0,75 l (104,00 €/l)

  • 33103H
  • Lobenberg 97-98
    Winespectator 94
  • Trinkreife: 2020 - 2037

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Swartland, 2013 Südafrika
The Sadie Family

Ouwingerdreeks Old Vine Series Soldaat

Lobenberg: Die Idee der Ouwingerdreeks-Serie ist es, ein Bewusstsein für die alten Weinberge des Kaps zu schaffen und die Öffentlichkeit für ihren Wert zu sensibilisieren. Durch die Erhaltung dieser Weinberge versteht sich Eben Sadie als...

  • 38,90 €

0,75 l (51,87 €/l)

  • 24470H
  • Lobenberg 96
    TA 94
  • Trinkreife: 2017 - 2031

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Swartland, 2014 Südafrika
The Sadie Family

Sequillo Cellars Red

Lobenberg: Ausgebaut in 600 Liter Tanks und Fässern aus französischer Eiche. 18 Monate auf der Hefe und weitere 6 Monate auf der Feinhefe. Eben Sadie lässt dem Sequillo Red Zeit zum reifen. Die Aromenreise beginnt bei der konzentrierten...

  • 26,50 €

0,75 l (35,33 €/l)

  • 26535H
  • Lobenberg 94
  • Trinkreife: 2016 - 2028

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Swartland, 2014 Südafrika
The Sadie Family

Ouwingerdreeks Old Vine Series Pofadder

Lobenberg: Reinsortiger Cinsault. Nur gut 20 hl/ha vom Riebeek Mountain. Ganztraubenvergärung im offenen großen Holzfass. Bio von alten Reben, ungefiltert, nicht geschönt. Veilchen, Pflaumen, Lavendel, provencalische Kräuter, überaus...

  • 37,90 €

0,75 l (50,53 €/l)

  • 26542H
  • Lobenberg 94-95
    TA 95
    Vinum 18,5
  • Trinkreife: 2019 - 2032

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 10 von 13
Artikel pro Seite
Winzer in Weinfeld in schwarz-weiß

Über das Weingut The Sadie Family

Das Swartland liegt nördlich von Kapstadt, diese Küstenregion ist die Heimat von Eben und Delena Sadie. Seit über 10 Jahren ist Eben Sadie nun im südafrikanischen Weinbau aktiv und er ist schon nach so kurzer Zeit eine Legende geworden. Das ist jedoch nicht so verwunderlich denn in Südafrika gibt es zwar einige hoch respektable Weingüter und Weine, richtige Weltklasse gibts aber nur von der Sadie-Family. Die ziemlich raren, in knapper Menge geernteten Weine erhalten regelmäßig und zu Recht höchste Auszeichnugen bei Robert Parker und John Platter - auch damit ist Eben Sadie wohl der einzige Winzer Südafrikas, der nachweislich in der Weltspitze angekommen ist. Aktuell ist er im Besitz von 38 Einzelparzellen in Swartland, die auf einen Umkreis von 60 Kilometern verstreut sind. Eben nur die besten Parzellen der Region. Das Alter der Reben ist enorm: 80 - 90 Jahre sind bei ihm keine Seltenheit. Die ältesten Trauben wachsen auf Weinbergen, die vor 110 Jahren angelegt wurden. Die ersten Erfahrungen sammelte Eben Sadie 15 Jahre bei Spitzenwinzern in den verschiedensten Ecken Europas, bevor er dann nach Südafrika zurückkehrte und bei dem Swartland-Pionier Charles Back von 1997 - 1999 arbeitete. Im Jahr 2000 war es dann soweit: Auf dem familieneigenen Weingut erblickte sein Meisterwerk, der Columella, das erste mal das Licht der Welt. Und was für ein Paukenschlag das war: auf Anhieb erreichte er 5 Sterne von John Platter. Das war sein Ritterschlag.

Panorama Weinfeld

Eben Sadie sieht die Zukunft des südafrikanischen Weinbaus in einer möglichst großen Palette unterschiedlicher Sorten und Lagen. Seine Weine geben ein überdeutliches Beispiel für seine Sicht und Philosophie: Bis zu 10 verschiedene Rebsorten verwendet er in seinen Cuvees. Er verzichtet in diesem trockenen Landstrich komplett auf künstliche Bewässerung, das ist schon mutig. Nur die Besten überleben! Seinen Anspruch umschreibt Eben Sadie in einem Satz: "Wir wollen einen frischen, geschmackvollen und feinen, harmonischen Wein; einen, der seine Herkunft erfahrbar macht und der angenehm zu trinken ist – auf höchstem Niveau und zu jeder Zeit seiner Entwicklung; der Lust macht auf ein zweites Glas". Mit Eben Sadie ist neben den tollen Weinen von "Springfield Estate" nun auch das einzige Weingut der Weltliga im südafrikanischen Weinbau bei GUTE WEINE angekommen.

Eben Sadie sieht die Zukunft des südafrikanischen Weinbaus in einer möglichst großen Palette unterschiedlicher Sorten und Lagen