Erich Meier

Erich Meier

Der Glarner Föhn, ein trocknener Nordostwind (dort Biswind genannt), Morgennebel, viel Sonne und die optimale Bodenbeschaffenheit – das sind Besonderheiten, die dem Zürichsee-Wein seit jeher seinen unverwechselbaren Charakter verleihen.

 

Mehr erfahren

Rotwein, Zürich, 2016 Schweiz Erich Meier

Pinot Noir Barrique 2016

Lobenberg: Von Hand gelesen und vollständig entrappt. Dann zwei Wochen Kaltmazeration. Die Gärung findet im offenen Stahltank, der Ausbau für 12 Monate in gebrauchtem französischen und amerikanischen Barrique statt. Herrlich ausgeprägte Burgundernase. Duftige Frucht von roten und schwarzen...

  • 39,50 €
  • 29,90 €

0,75 l (52,67 €/l)

Sale

Dieser Artikel ist ein Restbestand. Sie erhalten die letzten Flaschen zum besonders reduzierten Preis.

  • 33648H
  • Lobenberg 94-95/100
  • Trinkreife : 2019 - 2033

inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten

Auf Lager

Artikel 1 - 1 von 1
Artikel pro Seite
Erich Meier
Erich Meier

Über Erich Meier

In diesem Klima bewirtschaftet Erich Meier in Uetikon am See 4,8 Hektaren Rebland mit elf Traubensorten. Hier entstehen auf dem geschichtsträchtigen Weingut Jahr für Jahr erstklassige Weine – mit viel Handarbeit und ausgeprägtem Perfektionismus. Erich Meier präsentiert sich experimentierfreudig, innovativ und eigenständig mit gutem Gespür für Trends. Er arbeitet so lange an den Weinen bis sie seinem Qualitätsanspruch gerecht werden. Beim Keltern gehört er zu den Trendsettern, bei den Reben dagegen zu den Traditionalisten. Er setzt auf die alten, seit Jahrzehnten bewährten Sorten, die am Zürichsee optimal gedeihen. Erich Meier kreiert fruchtige, charaktervolle Weine auf höchstem Niveau und gibt damit dem Zürichsee-Wein eine neue, überzeugende Dimension.

Erich Meier
Weingut Erich Meier
Weingut Erich Meier