lobenberg

Das sagt Lobenberg zu diesem Weinpaket

Generationen deutscher Lehrer und Politiker tingelten in die Toskana. Geniale Landschaft, Essen vom Feinsten und bezaubernde Weine.


Je 1 Flasche:
  • Italien/Toscana - Oliviero Toscani: iToscani 2017 - 2019-2027:
    Lobenberg: Der Einstiegswein von Oliviero Toscani aus der Maremma ist ab dem Jahrgang 2017 aufgewertet um den Zweitwein des großen OT, den Quadrato Rosso. Außergewöhnlich charaktervoll für diese Preisklasse. Saftige Kirsche, fast Amarenahaft, dazu dann eine animierende süßlich-saure Balsamico-Note. Krautwürzig und deutliche Anklänge von Unterholz und Lakritz. Im Mund kraftvolles Tannin und eine frische Säurestruktur mit gutem Tanninbiß. Kirsche, Johannisbeere, Cranberry, auch Cassis und Brombeere. Und dann am Gaumen Schokaledenschmelz mit maskulinem Rückgrat. Der Wein ist herrlich trinkig ohne dabei anbiedernd zu werden, der Wein zeigt immer auch würzigen Druck und Biß, er ist deutlich komplexer als der Preis vermuten lässt. Mittlere Länge und eine lakritzige, Garrigue-Salzigkeit im Abgang. Ein ziemlich anspruchsvoller Knaller. 91-92/100 (12 €)

  • Italien/Toscana - Le Pupille: Morellino di Scansano Riserva 2016 - 2019-2031:
    Lobenberg: Ein dunkles, sattes Rot, fast schwarz. Intensive Beerenaromatik in der Nase, deutliche Amarena-Kirsche, leichte Noten von Vanille und etwas Veilchen. Unglaublich harmonisch und rund am Gaumen, eine herrliche Textur, schöne, weiche, fast schon liebliche Tannine. Vollmundig, reife dunkle Früchte, würzige Noten, etwas Kaffee, hinzu kommt eine angenehme Mineralität. Ein kräftiger, intensiver Wein mit Tiefgang gepaart mit einer wunderbar lebendigen Frische. Sehr eindrucksvoll. 92-93+/100-- Parker: The 2016 Morellino di Scansano Riserva has made a great leap forward in recent vintages. The blend is 90% Sangiovese and 10% Cabernet Sauvignon, and the wine is aged in old Saffredi barrique along with larger botte. The wine shows a stunning crispness and a sharp focus in this vintage. It opens to black cherry notes and generous red fruit, with very lightly toasted almond and spice at the back. The mouthfeel is full, and while the bouquet starts off a bit closed, the finish grows steadily in volume and girth. It would be a nice accompaniment to grilled portobello mushrooms. Some 60,000 bottles were made. This wine offers excellent value from coastal Tuscany. 93+/100-- Suckling: This is very dense and polished with a beautiful texture of fruit and polished tannins. Creamy and caressing. Full body. Tight and intense. Complex flavors of berries, spices, cedar and chocolate, as well as light meat. Equal to the excellent 2015. Sangiovese and cabernet sauvignon. Drink or hold. 94/100 (16,50 €)

  • Italien/Toscana - Tua Rita: Rosso dei Notri 2017 - 2019-2027:
    Lobenberg: Toller Duft nach roten Früchten. Am Gaumen schöne Balance, frische und rote Fruchtaromen, unterstützt von etwas Vanille, Beerenkompott und leicht süßer Würzigkeit. Ein Hauch Schokolade und feine, erdige Würze, etwas Rosmarin und ein wenig schwarze Kirsche, dann aber deutlich mehr rote Kirsche. Ein Charmeur mit Nachhall! 92-93/100-- Suckling: Suckling: This is a delicious red. As always, it shows delicious blackberries, walnuts and a light hazelnut character. Medium body, fine tannins and a clean finish. Nice tension at the end. 91/100-- Galloni: --Galloni: The 2017 Rosso dei Notri is a plump, bold wine. Dark cherry and plum fruit, chocolate, new leather and spice flesh out in this succulent, flamboyant entry-level wine from Tua Rita. Plush tannins give the 2017 its soft, voluptuous feel. Above all else, the 2017 Rosso di Notri is a stunning value. 90/100-- Parker: The 2017 Rosso dei Notri is afforded a careful pre-selection of grapes from the most important vines, and the harvest was particularly limited and selective in this hot vintage. The blend of Merlot, Cabernet Sauvignon, Syrah and Sangiovese sees a brief fermentation process and just a touch of barrique to retain the signature elements of these grapes. In the end, this Rosso dei Notri emerges as soft and dark but uncomplicated. The fruit is ripe and succulent, all very reminiscent of the 2009 vintage. You can't beat this excellent value from Tuscany. 91/100 (15,80 €)

  • Italien/Toscana - Poliziano: Vino Nobile di Montepulciano 2016 - 2019-2032:
    Lobenberg: Feines Beeren- und Veilchenaroma, saftige, intensive Frucht mit delikaten Kirschnoten, geschmeidig auf der Zunge, viel Schmelz, seidiger Nachhall. 91-92/100-- Suckling: A rich, flavorful red with dark-berry and milk-chocolate aromas and flavors, as well as a hint of nutmeg. Full-bodied yet focused and polished. A year or two will bring it completely together. Try after 2021. 92/100-- Winespectator: Bright black cherry, plum, earth, vanilla and toasty oak flavors are the hallmarks of this well-crafted red. Balanced, this needs a year or two to integrate more fully and extend the finish. Firm grip. Sangiovese, Colorino, Canaiolo and Merlot. Best from 2021 through 2033. 92/100 (18,90 €)

  • Italien/Toscana - Lamole di Lamole: Chianti Classico Etichetta blu DOCG 2017 - 2020-2029:
    Lobenberg: In diesem Preisbereich eine Sensation. Gärung bei kontrollierter Temperatur für 10 bis 14 Tage. Danach folgt die malolaktische Gärung. Reifung für sechs Monate in traditionellen 50 hl und für weitere sechs Monate in französischer Eiche mit verschiedenen Toastungsgraden. Die Nase ist herrlich fruchtig. Erst Kirsche, dann folgen Brombeere und Waldfrüchte. Dahinter leichte Vanille und florale Elemente. Im Mund voll, saftig, geschmeidig. Hier passt einfach alles zusammen, alles greift ineinander. Auf Hochglanz polierte Tannine, cremige Säure, der Waldfruchtkorb und eine dezente Salznote, die den Abgang begleitet. So perfekt abgerundet, dass man gar nicht aufhören möchte. Nachschenken garantiert. Wenn das ungalante Wort Trinkigkeit je seine Berechtigung suchte, hier ist es am richtigen Platz. Ein extrem harmonischer Turbolader. 92-93/100-- Suckling: Crushed blackberry and blueberry aromas with hints of flowers. Medium to full body. Linear, fine tannins that are round and polished. Drink or hold. 92/100 (12,5 €)

  • Italien/Toscana - Vasco Sassetti: Rosso di Montalcino 2018 - 2021-2028:
    Lobenberg: Hier geht immer auch ein großer Anteil von abgestuftem Brunello mit in den Rosso! Diese Tatsache macht ihn zu einem der besten Rosso mit einem äußerst interessanten Preis-Genuss-Verhältnis. Wir haben eine warme, überschwängliche Frucht in der Nase mit süßer Kirsche, Salbeiwürze, einem Touch Marzipan, Blei und etwas Blut. Am Gaumen folgt dann eine saftige Blutorange, Sauerkirsche, Johannisbeere, gleichzeitig intensiv und zart, mit einem Touch Zartbitterschokolade hintenan. Wir haben Frucht, Charme und Kraft im Überfluss mit üppigem, reifem Tannin für einen sehr samtigen Gaumen, dennoch unbedingt dekantieren! 91-92/100 (16,60 €)

Die Weine aus dem Weinpaket – auch einzeln erhältlich

91–92
/100

Oliviero Toscani

Toscana, Maremma

f

Cuvée, trocken

z

fruchtbetont
seidig & aromatisch
saftig

a

Lobenberg: 91–92/100

91–92
/100

Vasco Sassetti

Toscana, Montalcino

f

Sangiovese, trocken

z

seidig & aromatisch
frische Säure
strukturiert

a

Lobenberg: 91–92/100

92
/100

Poliziano

Toscana, Chianti und Vino Nobile

f

Cuvée, trocken

z

voluminös & kräftig
frische Säure

a

Lobenberg: 92/100

Wine Spectator: 92/100

92–93
/100

Lamole di Lamole

Toscana, Chianti und Vino Nobile

f

Cuvée, trocken

z

fruchtbetont
saftig

a

Lobenberg: 92–93/100

Suckling: 92/100

93–94+
/100

Le Pupille

Toscana, Maremma

f

Cuvée, trocken

z

frische Säure
voluminös & kräftig

a

Lobenberg: 93–94+/100

Suckling: 93/100

92–93
/100

Tua Rita

Toscana, Maremma

f

Cuvée, trocken

z

voluminös & kräftig
pikant & würzig
seidig & aromatisch

a

Lobenberg: 92–93/100

Suckling: 92/100

Diesen Wein weiterempfehlen