Siepi 2016

Fonterutoli

Siepi 2016

97+
100
9
frische Säure, voluminös & kräftig, seidig & aromatisch
2
Merlot 50%, Sangiovese 50%
3
Lobenberg 97+/100
Suckling 98/100
Parker 96/100
5
Rotwein
barrique
14,5% Vol.
Trinkreife: 2022–2040
Verpackt in: 6er OHK
6
Italien, Toscana, Chianti und Vino Nobile
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Fonterutoli, Via Ottone III, 5/Loc. Fonterutoli, 53011 Castellina In Chianti, ITALIEN


  • 78,90 €

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Alternative Produkte anzeigen
lobenberg

Lobenberg über:Siepi 2016

97+
/100

Lobenberg: 50% Sangiovese und 50% Merlot lassen einen exzellenten, dichten Wein mit breiter Aromenpalette von süßen, hochreifen Früchten, über erdige Aromen bis zu Vanilleklängen entstehen. Die ungeheure Wucht und der rassige Druck sind überwältigend, nicht nur dicht, sondern auch voll rassig, drahtiger Kraft und Finesse. Pomerol und Kalifornien lassen grüßen. Seit vielen Jahren ist der Siepi eines der Highlights der Toscana! 97+/100

Suckling

Suckling über:Siepi 2016

98
/100

-- Suckling: What a beautiful nose of elderberries, freshly picked blackcurrants, citrus, herbs, licorice and crushed stones, amidst a backdrop of coffee beans, cedar and vanilla. Full-bodied and very subtle and refined with tightly wound tannins and an impressive balance of fruit and acidity. Long, grainy and elegant on the finish. A masterpiece. 98/100

Parker

Parker über:Siepi 2016

96
/100

-- Parker: --Parker: A blend of Merlot and Sangiovese in equal parts, the 2016 Siepi is a luscious and soft wine that oozes forth with dark berry intensity. The fruit is compact and dense. This wine performs beautifully in terms of aromas, but the mouthfeel is especially fine-tuned and elegant in this classic vintage. Dark fruit is followed by spice, tar, rose bud and sharp mineral nuances that recall the gravel and limestone-rich soils of Chianti Classico. This is perhaps the best vintage of Siepi I have tasted thus far. 96/100

Mein Winzer

Fonterutoli

Seit 1435 ist die Familie Mazzei im Ort Fonterutoli ansässig und man kann schon von gehöriger Erfahrung sprechen. Die Mazzeis waren mit die ersten, die sich zurückbesannen auf das Chateaukonzept, also einen kleinen und einen großen Wein zu erzeugen. […]

Zum Winzer
  • 78,90 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 105,20 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte