Sauvignon Blanc Grassnitzberg Erste STK Lage 2017

Tement

Sauvignon Blanc Grassnitzberg Erste STK Lage 2017

93
100
9
exotisch & aromatisch
2
Sauvignon Blanc 100%
3
Lobenberg 93/100
Parker 95+/100
Falstaff 95/100
Vinum 18,5/20
5
Weißwein
12,5% Vol.
Trinkreife: 2019–2029
Verpackt in: 6er
6
Österreich, Südsteiermark
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Tement, Zieregg 13, 8461 Berghausen, ÖSTERREICH


  • 24,95 €

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Alternative Produkte anzeigen
lobenberg

Lobenberg über:Sauvignon Blanc Grassnitzberg Erste STK Lage 2017

93
/100

Lobenberg: Aufgrund der Süd-Ost-Ausrichtung dieser Lage kommt es im Herbst zu stärkerer Nachtabkühlung. Der Wein bekommt würzig-kühle Sauvignonaromen wie Stachelbeer- und Johannisbeertöne, aber auch frische Paprikaaromen, die Duft und Geschmack nachhaltig einnehmen. Ohne Zweifel einer der Top-Sauvignons Österreichs. 93/100

Parker

Parker über:Sauvignon Blanc Grassnitzberg Erste STK Lage 2017

95+
/100

-- Parker: Bottled in February 2019, the 2017 Ried Grassnitzberg Sauvignon Blanc is from Tement's coolest vineyard, where Manfred Tement started the Sauvignon Blanc revolution in South Styria (when the grape was called Muscat-Sylvaner and had a very bad image). The nose is impressive in its deep, pure, fresh and complex, tightly knit generosity that reveals a coolish lime and lemon bouquet interwoven with flinty notes of crushed limestone rocks and even charming floral notes, white cassis, melissa, stinging nettle and green tea aromas. Full-bodied, round and highly finessed, with a coolish, seamless silky texture and a firm, persistently salty and crunchy-crystalline structure, this is a great and expressive Grassnitzberg that has never been better, more complex and spellbinding. The 2017 already shows its class, but you would waste the very best if you drank it too soon. This is a great, endlessly salty and tensioned Sauvignon Blanc with challenging but ripe and stimulating phenols (12-18 hours of maceration). Stay patient but buy first. Tasted in May 2019. 95+/100

Falstaff

Falstaff über:Sauvignon Blanc Grassnitzberg Erste STK Lage 2017

95
/100

-- Falstaff: Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zarte Mandarinenzesten, ein Hauch von gelber Tropenfrucht, dunkle Mineralität, feinwürziges Bukett. Straff, engmaschig, weiße Frucht, salzige Struktur, feine Stachelbeernuancen im Abgang, Limettentouch, sehr pikant, bleibt sehr lange haften, der wohl beste Grassnitzberg bislang. 95/100

Vinum

Vinum über:Sauvignon Blanc Grassnitzberg Erste STK Lage 2017

18,5
/20

-- Vinum: In der Nase weniger rauchig alls der Zieregg, leichte Gelbfruchtigkeit, Mirabelle, Holunderblüten, reife Birne. Dazu kommen auch deutliche Rauchnoten, Feuerstein. Im Mund schmeckbare Grapefruitnoten, leicht herbe Zitrusnoten. Trotzdem feiner Schmelz am Gaumen, immer wieder würzige, fast salzige Akzente. Sehr komplex, dicht. Langer Nachhall mit feinem Kräuterfinish. 18,5/20

Mein Winzer

Tement

Mit dem Wissen, dass die Qualität des Weines im Weingarten wächst, sind Heidi und Manfred Tement mit viel Sorgfalt und Gefühl bemüht, die von der Natur aus bestmögliche Qualität der Trauben zu erreichen. […]

Zum Winzer
  • 24,95 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 33,27 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte