Sancerre Blanc Grand Chemarin 2016

Domaine Jean Max Roger: Sancerre Blanc Grand Chemarin 2016

Zum Winzer

94–95
100
2
Sauvignon Blanc 100%
5
weiß, trocken
Gereift
13,0% Vol.
Trinkreife: 2021–2036
Verpackt in: 6er
9
exotisch & aromatisch
mineralisch
3
Lobenberg: 94–95/100
6
Frankreich, Loire, Sancerre & Centre-Val de Loire
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Sancerre Blanc Grand Chemarin 2016

94–95
/100

Lobenberg: Schon der Boden dieser Einzellage verspricht einen ganz besonderen, spannungsgeladenen Wein, denn hier treffen sich die typischen Caillottes, also Flusskieselsteine und Kalk. Die Reben haben mit 35 Jahren das richtige Alter, um diese hohe Mineralität zu transportieren. Spontane Vergärung in Edelstahl und 400 Liter Fässern, langer Hefekontakt bis in den nächsten Sommer. Die Parzelle in der Lage Grand Chemarin aus der dieser Wein stammt, ergibt stets die feinsten und elegantesten Sancerres von J-M Roger. Dennoch weisen sie häufig auch eine ausgefallene, sehr ansprechende Frucht von Mandarine, Orangenblüte und gelber Kiwi auf, auch warme Zitrusnoten und frisches Heu, Feuerstein. Im Mund überschlägt sich das Ganze, fast explosiv, die Augen ziehen sich zusammen, so pikant mit dieser Mandarinen-Grapefruit-Kombination. Einfach köstlich saftig im Antrunk, der Speichel fließt in Strömen! Dann übernimmt die herbe Mineralität von Sancerre wieder das Kommando mit viel Feuerstein, in Abwechslung zu den noblen, mundwässernden Grapefruitbitternoten. Lang, dramatisch, scharf gezeichnet und glockenklar, wie es so typisch ist für das Sancerrois. Ein großartiger Begleiter zu Ceviche oder Schellfisch in leicht exotischen Saucen. Power, Exotik, Mineralität, alles trifft sich in diesem Grand Chemarin. Ein Spitzen-Sancerre in perfekter Trinkreife, großartig! 94-95/100

Mein Winzer

Domaine Jean Max Roger

Sancerre verdankt seinen fast mythischen Ruf dem sehr speziellen, mineralischen Terroir. Nur hier verströmt die Sauvignon Blanc, neben der ihr eigenen, leicht grasigen Note, diesen unwiderstehlichen Duft nach Feuerstein. Dazu kommt eine immense Fülle, in anderen Regionen der Welt muss für diese...