Champagne Rose for Albane Flaschengärung

Pierre Peters

Champagne Rose for Albane Flaschengärung

Limitiert

95
100
2
Chardonnay, Pinot Meunier
5
rosé
Flaschengärung
Perlend
12,0% Vol.
Trinkreife: 2021–2030
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 95/100
Suckling: 93/100
Parker: 93/100
6
Frankreich, Champagne
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Champagne Rose for Albane Flaschengärung

95
/100

Lobenberg: Dieser Rosé entsteht in Zusammenarbeit mit René Geoffroy, dessen Pinot Meunier hier in Peters Chardonnay aus Le Mesnil geblendet wird. Ein spritziger, aber dennoch einnehmend cremiger Rosé, der Stahligkeit und Power vereint, aber dennoch zart-duftig und fein ist. Rodolphe Péters wird die Produktion von Rosé unter seinem Label in Zukunft komplett einstellen und sich dazu vollständig auf das Rosé-Projekt PPP mit Schauspieler Brad Pitt und Familie Perrin zu konzentrieren. 95/100

93
/100

Suckling über: Champagne Rose for Albane Flaschengärung

-- Suckling: A fascinating rosé delivered in a playful, strident pink format, it has all the fine red fruits and fragrant rose-like perfume you could wish for. Alluring sherbet-like creamy texture and fresh strawberry and raspberry fruit flavors that hold long. Drink now. 93/100

93
/100

Parker über: Champagne Rose for Albane Flaschengärung

-- Parker: Based on the 2015 vintage and blending Péters's Chardonnay with a saignée of Pinot Meunier from René Geoffroy, the latest rendition of the NV Brut Rosé for Albane bursts with complex aromas of red apples, pomelo, fresh mint, licorice and shrimp shell. On the palate, it's medium to full-bodied, delicate and incisive, with a delicate phenolic presence and a sneakily persistent finish. Péters contends that the tannins of Pinot Noir would amplify the austerity of Le Mésnil, hence his decision to work with Pinot Meunier. 93/100

Mein Winzer

Pierre Peters

Seit über 100 Jahren betreibt die Familie Peters in der Champagne Weinbau. In vierter Generation hat Rodolphe Peters die heute knapp 19 Hektar umfassende Domaine in den letzten zehn Jahren an die Spitze der Côte des Blancs geführt. Seine weltweit gesuchten und von Kritikern hoch gelobten...

Diesen Wein weiterempfehlen