Meursault Village Les Terres Blanches

Domaine Pierre Morey

Meursault Village Les Terres Blanches 2010

voll & rund
mineralisch
frische Säure
95+
100
2
Chardonnay
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2015–2030
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 95+/100
Gerstl: 19/20
BH: 91/100
Parker: 90/100
6
Frankreich, Burgund, Cote d'Or
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Meursault Village Les Terres Blanches 2010

95+
/100

Lobenberg: Von einer kleinen Einzellage reiner, weißer Kreide- und Kalksteinböden. Der Einsatz von neuem Holz wächst mit der Intensität der Weine und der rassigen Säure, was nur natürlich ist, denn mehr Säure verträgt und braucht mehr neues Holz. Fast dramatisch rassige Nase, noch deutlich vom Holz und der salzigen steinigen Mineralität geprägt, Grapefruit, feine Birne, Melone dahinter, etwas helles Fleisch. Die typischen mineralischen und so finessereichen Meursault-Ansätze, diese irre steinige Mineralität vom Kalkstein, überaus pikant und sehr delikate, ein immens frischer Mund, das Holz nicht mehr spürbar, wunderbare Aprikose, Pfirsich, grüne Birne, Kiwi, Gewürze wie Estragon und ein Hauch Thymian, Zitronengras, süße Grapefruit, filigran und komplex, tolle Länge, große Harmonie, sehr gelungener Meursault und eine weise Entscheidung, diesen so individuell eigenständigen Meursault-Village separat zu vinifizieren. 95+/100

19
/20

Gerstl über: Meursault Village Les Terres Blanches

-- Gerstl: Der duftet zart, dennoch intensiv und eindrücklich komplex, strahlt noble Sinnlichkeit aus, das ist der edle, bildschöne, ausdruckvolle Duft eines ganz grossen weissen Burgunders. Was für eine sagenhafte Delikatesse am Gaumen, der Wein ist unendlich raffiniert, strotzt vor feinster Mineralität, gleicht mit seiner traumhaft schlanken Art einem grossen Riesling und ist dennoch Burgund wie aus dem Bilderbuch. Das ist seit Jahren einer der Überflieger aus Pierre Moreys Sortiment und der Jahrgang 2010 gibt ihm zusätzliche Präzision, ein Geniestreich. 19/20

90
/100

Parker über: Meursault Village Les Terres Blanches

-- Parker: Rich, vivid and textured in the glass the 2010 Meursault Les Terres Blanches impresses for its balance and pure class. Vibrant layers of minerality lend support to expressive yellow-fleshed fruit. This is an especially open, explosive style of Meursault that deftly marries fruit, acidity and minerality. I find it irresistible. The Terres Blanches is a great choice for drinking over the next few years. 90/100

Burghound über: Meursault Village Les Terres Blanches

-- Burghound: This is also relatively strongly reduced and difficult to read aromatically. On the palate there is very good richness but also excellent delineation to the mineral-inflected middle weight flavors that display a distinct citrus character on the linear, bone dry and overtly austere finish. This will require a few years to flesh out and become less youthfully awkward. (88-91)/2016+

Mein Winzer

Domaine Pierre Morey

Seinen sagenhaften Ruf erarbeitete Pierre Morey sich als Weinbergsdirektor vom Weingut Comtes Lafon. Nach 10 Jahren in dieser Funktion machte er den nächsten Schritt und wurde für weitere 20 Jahre der leitende Kellermeister des biodynamischen, mythenhaften und besten Weißwein-Weinguts Frankreichs,...

Diesen Wein weiterempfehlen