Kiedrich Turmberg Riesling Auslese (fruchtsüß) 2009

Robert Weil

Kiedrich Turmberg Riesling Auslese (fruchtsüß) 2009

98
100
2
Riesling
5
weiß
8,5% Vol.
Trinkreife: 2010–2061
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 98/100
WW: 18/20
6
Deutschland, Rheingau
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Kiedrich Turmberg Riesling Auslese (fruchtsüß) 2009

98
/100

Lobenberg: Erst vor wenigen Jahren wurde diese Monopollage von Wilhelm Weil reaktiviert. Nun, mit dem grandiosen 2009er-Jahrgang steht sie im vollen Saft. Knapp oberhalb des Gräfenberg gelegen, profitiert sie vom Klimawandel wie nur wenige Lagen im Rheingau. Kristallklar und mit vibrierender Frische versehen, gleitet sie über den Gaumen. Mit ihren feinen, tropischen Noten erinnert sie an den Gräfenberg, doch sie ist viel gradliniger. Mit der für Kiedricher Lagen bekannten Schwerelosigkeit kommen im Nachhall noch einmal elegante Zitrusaromen und dezenter Akazienhonig zum Tragen. Bravo! 98/100

Internet über: Kiedrich Turmberg Riesling Auslese (fruchtsüß)

-- Internet: -- WW: Kühl und mineralisch, zitrusfruchtig und blättrig. Sehr salzig und animierend pikant, puristisch, wirkt weniger 'trocken' als der Klosterberg. 18/20

Mein Winzer

Robert Weil

Schon von weitem erkennt man die Flaschen von Robert Weil an ihrem charakteristischen Himmelblau. Nicht nur in Deutschland, sondern auf der ganzen Welt steht diese Farbe für Spitzen-Rieslinge auf absolut höchstem Niveau. Ein Markenzeichen, symbolisch für die kompromisslose Qualität der Weine von...