Kellerreserve Ried Kranachberg Trinkaus Sauvignon Blanc Große STK Lage

Sattlerhof

Kellerreserve Ried Kranachberg Trinkaus Sauvignon Blanc Große STK Lage 2017

BIO

exotisch & aromatisch
mineralisch
98–100
100
2
Sauvignon blanc 100%
5
weiß
13,5% Vol.
Trinkreife: 2022–2042
Verpackt in: 1er OHK
3
Lobenberg: 98–100/100
Gerstl: 20/20
Falstaff: 99/100
Gault Millau: 19/20
6
Österreich, Südsteiermark
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
20
/20

Gerstl über: Kellerreserve Ried Kranachberg Trinkaus Sauvignon Blanc Große STK Lage

-- Gerstl: Pier Tognini: Wie schon der Name sagt, die Kellerreserve wurde länger ausgebaut und wird erst später auf den Markt gebracht. Die Familie Sattler ist bekannt für ihre Reserven. Gespannt warten die Liebhaberinnen und Liebhaber jedes Jahr auf diese raren und grandiosen Weine. Helles Goldgelb. Der Duft ist unbeschreiblich, ich bin völlig überrascht. Aromen von beeindruckender Mineralität, die an Kreide und Meeressand erinnert, gepaart mit getrockneten, blühenden Wiesenkräutern mit Anklängen an rauchige Noten, die an teure Zigarren erinnern. Die Frucht steht komplett im Hintergrund, nur ab und zu blitzt sie auf. Exotisch, nach Zitrusfrucht duftend, dann aber wieder nach frischen Steinfrüchten. Der Gaumen ist atemberaubend. Die Mineralität lässt einem keine Pause, sie dominiert im Moment noch, aber die komplexen Aromen nach Kräutern, Beeren und frischen exotischen Früchten warten nur darauf, sich zu entfalten. Alles steht in voller Harmonie zueinander, besser geht Sauvignon Blanc kaum. Die Kellerreserve endet kräftig und lang mit einer unglaublichen Harmonie und Eleganz, die ihresgleichen sucht. Ich bin komplett überwältigt und kann mich nicht erinnern, in meiner fast 30-jähren Tätigkeit als Sommelier jemals so einen SB probiert zu haben. Bravo Familie Sattler, ein Meisterwerk ist geboren. In 10-15 Jahren wissen wir mehr. 20/20

99
/100

Falstaff über: Kellerreserve Ried Kranachberg Trinkaus Sauvignon Blanc Große STK Lage

-- Falstaff: Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Intensive Kräuterwürze, kandierte Grapefruitzesten, reife Stachelbeeraromen, ein Hauch von Cassis, facettenreiches, einladendes Bukett. Komplex, saftig, extraktsüß und seidig verwoben, finessenreich strukturiert, stoffig und sehr lange anhaftend, salziger Nachhall, bleibt minutenlang haften, ein großes Zukunftsversprechen. 99/100

Weingut über: Kellerreserve Ried Kranachberg Trinkaus Sauvignon Blanc Große STK Lage

-- Weingut: Auf der Spitze eines knapp 500 m hohen Hügelkamms am Kranachberg gelegen, ist die Riede Trinkaus ein nach aussen gewölbter offener Südhang. Warme Thermikströmungen aus dem Kranachtal und schnelle Abkühlung in der Nacht führen zu optimaler Luftzirkulation. Der tiefwürzige Charkater der Weine ist geprägt von den über 30 jährigen Rebstöcken und dem mineralstoffreichen Quarzboden.Die Bezeichnung „Trinkaus“ kann dem Rebberg bereits auf 200 Jahre alten Karten der Region zugewiesen werden. Der Ursprung des Namens geht auf die besonders bekömmlichen trinkfreudigen Weine zurück.

Mein Winzer

Sattlerhof

Südlich von Gamlitz, auf einem steilen Hügel mit wunderbarem Blick auf die südsteirische Landschaft, liegt der Sattlerhof. In dieser wunderschönen Lage bewirtschaften das Ehepaar Sattler mit ihren Kindern 40 Hektar Weingärten und produzieren exklusive Weine.

Diesen Wein weiterempfehlen