Vindemio

Cotes du Ventoux Cuvee Amadeus 2011

seidig & aromatisch
strukturiert
fruchtbetont
93–94
100
2
Grenache 80%, Syrah 20%
5
rot
14,5% Vol.
Trinkreife: 2014–2025
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 93–94/100
Parker: 90/100
6
Frankreich, Rhone, Cotes du Ventoux
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Cotes du Ventoux Cuvee Amadeus 2011

93–94
/100

Lobenberg: Das Flaggschiff von Jean Marot. Kleinste Mengen werden von dieser bisher nicht erlebten Qualität produziert. Natürlich nach streng biologischen Richtlinien. Hält seiner wesentlich teureren Konkurrenz aus dem Châteauneuf-du-Pape spielend die Stange. Über 60 Jahre alte Reben, reifes Traubenmaterial. Dicht und konzentriert. Würdevoll und mit Anmut. Frisch gemahlener Pfeffer, leichte süßliche Frucht, Blaubeere, exotisches Holz, Anklänge von Flieder und Veilchen. Braucht in jedem Fall Luft! Ein spektakulärer Wein mit Würze und Tiefe. Seidige Tannine und raffiniert. Ätherische Kräuter, langes Finale. Jean Marot - du bist ein Genie! 93-94/100

Katalog über: Cotes du Ventoux Cuvee Amadeus

-- Katalog: -- Parker: The 2011 Amadeus (80% Grenache and 20% Syrah aged 6 months on its lees in stainless steel) comes from the estate’s oldest vineyards (60 years of age) planted in sand and calcareous clay soils. It reveals plenty of framboise, licorice and kirsch notes along with a full-bodied mouthfeel, an exuberant, ripe, pure texture, excellent balance and a lusty, heady finish. This super wine could easily compete with a very good Chateauneuf du Pape. 90/100

Mein Winzer

Vindemio

Jean Marot, der ehemalige Apotheker, fing 1995 im Alter von 40 Jahren beruflich noch einmal neu an. Ab sofort stand nur mehr seine Passion, der Wein, im Mittelpunkt seines Lebens. Er war dann gleich 2001 schon eine Berühmtheit in Frankreich, und dank Robert Parker auch in den USA, seine kleine...