Domaine Stephane Ogier

Cote Rotie Lieu Dit But de Mont 2010

97–98+
100
2
Syrah
5
rot
Gereift
13,0% Vol.
Trinkreife: 2018–2035
Verpackt in: 3er OHK
3
Lobenberg: 97–98+/100
6
Frankreich, Rhone, Nordrhone
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Cote Rotie Lieu Dit But de Mont 2010

97–98+
/100

Lobenberg: Einige Jahre später, erst 2018 releaster Traum-Cote Rotie von Stephane Ogier aus einem der besten Jahre. Unendlich fein und satte Mineralität. 97-98/100

Mein Winzer

Domaine Stéphane Ogier

Im Augenblick besitzen die hier seit Generationen ansässigen Ogiers 3,5 Hektar, wovon 2 Hektar ausschließlich der Vinifikation des Cote Rotie vorbehalten sind. Die Weinberge sind in 4 Einzelparzellen unterteilt.