Laurent Ponsot

Clos de Vougeot Cuvée du Cèdre 2016

Limitiert

97–98
100
2
Pinot Noir 100%
5
rot
14,0% Vol.
Trinkreife: 2020–2060
Verpackt in: 6er OHK
3
Lobenberg: 97–98/100
6
Frankreich, Burgund, Cote d'Or
7
Allergene: Sulfite
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Clos de Vougeot Cuvée du Cèdre 2016

97–98
/100

Lobenberg: Herrlich rauchige Nase. Kaffee-Aromen und tiefe konzentrierte Pflaume, immens tiefgründige Nase, frische Zwetschge, dunkle, fast schwarze Sauerkirsche. Fast ein weinig Likörhaft mit ein bisschen roter und schwarzer Johannisbeere darunter. Cremig anmutend in seiner Intensität. Veilchen und leichte Kräuteranklänge. Dazu drücken Weihrauch und Kampfer ohne zu überfordern. Dramatisch schiebender, erdig mineralischer Mund mit immenser Würzigkeit. Sensationelle salzig-süß-saure fruchtige Intensität. Superspannung, hoch komplex mit vielen verschiedenen Fruchteindrücken. Pflaume, Sauerkirsche, Brombeere und Cassis mit fantastischer innerer Spannung. Großer Clos de Vougeot mit sehr individuellem Zugang. 97-98/100