Patrick Piuze

Chablis 1er Cru Sechets 2020

fruchtbetont
mineralisch
unkonventionell
95+
100
2
Chardonnay 100%
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2024–2045
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 95+/100
6
Frankreich, Burgund, Chablis
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chablis 1er Cru Sechets 2020

95+
/100

Lobenberg: Die Reben von Piuze in Sechets stehen genau über denen von Vincent Dauvissat. Sechets ist wohl der klarste und stahligste 1er Cru in Chablis und dennoch hat er auch verspielte, florale Elemente. Rein wie ein Gebirgsbach, der über Kieselsteine läuft, ist Sechets der Archetyp eines Chablis. Ein unglaublich kristalliner Chardonnay mit pikanter Mineralität. Ich schätze diesen Stil sehr! 95/100

Mein Winzer

Patrick Piuze

Patrick Piuze hat sich seit dem Jahrgang 2010 dauerhaft neben Raveneau und Dauvissat als weiterer Spitzenwinzer in Chablis etabliert. Ihm wurde das Weinmachen jedoch nicht in die Wiege gelegt. Seine ersten Erfahrungen mit Wein machte er, als er in jungen Jahren im Skiurlaub Marc Chapoutier traf. Das...