Weinpaket: Topseller - Rotweine für den Einstieg | 6* 0,75l

Weinpaket: Topseller - Rotweine für den Einstieg | 6* 0,75l

Weinpaket: Topseller - Rotweine für den Einstieg | 6* 0,75l

Probierpakete stehen bei mir immer unter der Losung, dass sie meine Visitenkarte, meine beste Auswahl sind. In diesem Fall sind Sie als Kunde maßgeblich beteiligt an der Zusammenstellung dieses Pakets und beweisen damit den gleichen ausgeprägten Wein-Instinkt wie ich. Diese Auswahl zeigt meine absoluten Topseller im Einstiegsbereich, die gleichzeitig auch grandiose Botschafter ihrer Region und wahre Spitzenweine sind. Eigentlich kann ich nur Sie als Kunde zu dieser Auswahl beglückwünschen. Ein fantastischer Einstieg in mein Rotwein-Sortiment.
Je 1 Flasche:

     

  • Deutschland/Pfalz - Friedrich Becker: Spätburgunder 2015 - 2018-2027:

    Lobenberg: Organische Weinbergsarbeit, Handlese, Spontanvergärung. Zum Teil im Barrique, zum Teil in 500- bis 700l-Holzfässern (gebrauchte Romanée-Conti-Fässer) ausgebaut. Schon die Nase macht klar, dass hier die Nummer 1 aller deutschen Pinot-Noir-Erzeuger am Werk ist. Etwas Kampfer mit konzentrierter Sauerkirsche, Eukalyptus, Minze, etwas Wacholder. Harzige Töne. Fast explosive Sauerkirsche im Mund, auch Schlehe. Wunderbare Säure, grandios in der Frische. Nur ganz leicht holzig die Zunge. Schönes kalkiges Terroir, im Hintergrund Salz. Alles immer wieder eingefangen von dieser fast explosiven Sauerkirsche mit der enormen Frische und Dichte. Relativ viel Druck zeigend. Hohe Intensität und sehr schöne Konzentration. Großes Kino für einen sehr bezahlbaren, kleinen Wein. 91-92+/100 (11,5 €)


  • Frankreich/Bordeaux - Lauretan: Chateau Lauretan 2015 - 2018-2028:

    Lobenberg: Dieser Wein wird aus einer nur 26 Hektar umfassenden Lage gewonnen, die seit 2010 biologisch bewirtschaftet wird. Ein Bordeaux Superieur mit viel Finesse im Premieres Cotes de Bordeaux liegend. Das Bouquet hat vanillige Noten, dann viel rote Frucht in Form von Herzkirsche, auch Himbeere und gut integriertes Holz. Die Merlot kommt hier klar zur Geltung, das ist bereits jetzt im zarten Alter ein Hochgenuss. Ein geschmeidiger Bordeaux aus dem grandiosen 2015er Jahrgang und das in Bio-Qualität. Diese Preis-Leistung gibt es so fast nur in Bordeaux. 91-92/100

    -- Suckling: Attractive darker fruits, leaves and stony notes here. The palate’s nicely framed in ripe tannin, dark-berry and dark-chocolate flavors. Drinking well now. 90/100 (9,80 €)


  • Frankreich/Rhone - Domaine de la Janasse: Vin de Pays d'Orange Terre de Bussiere 2016 - 2020-2028:

    Lobenberg: Dunkle Früchte und Schoko, würzig, Röstaromen, voll und üppig aus alten Reben, ein begeisternder Wein. Vom Typ ein kleiner Chateauneuf mit würzigen Spurenelementen eines Syrah der Nordrhone. Vom Holz nur leicht geküsst, dazu viel schwarze Frucht und provenzalische Kräuter nebst schwarzen Oliven und kraftvoll, steiniger Mineralität. Die gibt tolle, leicht salzige Frische und Spannung. Durch die Zugabe von alter Merlot und Cabernet ein sehr samtiger, fruchtstarker und überaus charmanter Wein im eher dunkelfruchtigen Chateauneuf-Stil. Man denkt auch an Mourvedre und jungen Bordeaux aus Pomerol. Faszinierend. Der ideale und überzeugende Einstieg in die Rhone. 90-91/100

    -- Parker: A big part of the 2016 Principaute d'Orange IGP Terre de Bussiere was aged in barrel. This Merlot-heavy (55%) blend offers scents of dried herbs, vanilla and cassis, a rich, velvety texture and a spicy, warm finish. 89/100

    -- Falstaff: Hochreife Brombeere, Milchschokolade, Wacholder. Cremig und fein ansetzend, ganz rund und geschmeidig, dabei in seiner mollig-charmanten Art nicht strukturarm, hat viel Saft und Würze im Übergang zum Abgang, der Alkohol ist sehr gut integriert, die Dichte bleibt unbeschwerlich und fein gegliedert. 90/100 (9,90 €)


  • Italien/Piemont - Luigi Pira: Dolcetto d’Alba 2016 - 2017-2022:

    Lobenberg: Sehr harmonisch, weich und intensiv fruchtig in der Nase, schöne Kirsche und Marzipan. Im Mund Schokolade und Beerenfrüchte, tolle frische Kirsche und etwas frische Zwetschge, charmant und lecker. Feiner, seidiger, sehr ansprechender Wein, nicht zu schwer, idealer Begleiter zu Antipasti und Pasta, besser als jeder Chianti! 90/100 (9,95 €)


  • Spanien/Toro - Bodegas Telmo Rodriguez Toro: Dehesa Gago Tinta de Toro 2017 - 2019-2025:

    Lobenberg: Dieser rebsortenreine, dunkle Tempranillo ist trotz des hohen Alkoholgrades sehr elegant und charmant, mit großer Tiefe und schöner Würze. Einer der Stars des Sortiments! Trinktemperatur ca. 18 Grad C. Perfekt zu geschmorter Kalbshaxe. 90+/100 (7,95 €)


  • Spanien/Rioja und Navarra - Bodegas Artadi de Laguardia: Rioja Tempranillo 2016 - 2019-2026:

    Lobenberg: Der Einstiegswein von Artadi heißt nur Tempranillo. Die jungen Reben aller Top-Lagen, aller Weinberge. Auch hier zu 100% Bio zertifiziert, biodynamisch bearbeitet. Auch hier Buschweine in Drahtrahmenerziehung. Handarbeit. Wir haben hier einen sehr bezahlbaren Wein aus den Toplagen Laguardias, nur das die Reben eben jünger sind. 2016 mit dieser unglaublichen Feinheit gibt diesem Tempranillo einen weiteren Schub, einen Kick. Und zwar einen Kick in Sachen Blumigkeit und Feinheit. Veilchen, Flieder, Jasmin. So verspielt. Dazu schwarze Kirsche, aber so überhaupt nicht fett, so fein, so geschliffen, schwebend. Eine Köstlichkeit schon in der Nase. So schön zu riechen. Freude ausstrahlend. Zerdrückte Himbeere, ganz feine Brombeere dazu, ein kleines bisschen Cassis, aber so leicht. Auch hier wieder so floral. Flieder und Veilchen, Rosenblätter, aber nichts Üppiges, nichts Süßes, sondern nur schwebend, verspielt. Schönes Salz im feinen Abgang. So süffig und saftig, delikat und köstlich. Manch einer mag die Wucht der Jahre zuvor vermissen. Ich vermisse sie gar nicht, denn dieses Plus an Feinheit aus diesem unglaublich trinkigen Jahrgang und die Verbesserung im Holz lässt den Wein quasi nach dem Öffnen verdunsten. Er wird immer ausgetrunken und nachbestellt. Gott, ist das ein schöner Einstiegswein. Besser denn je in dieser Delikatesse. 92+/100 (10,90 €)


  •  


  • 59,00 €

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten


Artikelnummer:
36515H

Auch einzeln erhältlich:


Rotwein, Pfalz, 2015 Deutschland
Friedrich Becker

Spätburgunder

  • 11,50 €

0,75 l (15,33 €/l)

35414H

Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 91-92+

Rotwein, Bordeaux - AC Bordeaux, 2015 Frankreich
Lauretan

Chateau Lauretan

  • 9,80 €

0,75 l (13,07 €/l)

33361H

Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 91-92
Suckling 90

Rotwein, Rhone - Chateauneuf du Pape, 2016 Frankreich
Domaine de la Janasse

Vin de Pays d'Orange Terre de Bussiere

  • 9,90 €

0,75 l (13,20 €/l)

36051H

Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 90-91
Falstaff 90
Parker 89

Rotwein, Piemont, 2016 Italien
Luigi Pira

Dolcetto d’Alba

  • 9,95 €

0,75 l (13,27 €/l)

29694H

Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 90

Nicht auf Lager

Rotwein, Toro, 2017 Spanien
Bodegas Telmo Rodriguez Toro

Dehesa Gago Tinta de Toro

  • 7,95 €

0,75 l (10,60 €/l)

35934H

Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 90+

Rotwein, Rioja und Navarra, 2016 Spanien
Bodegas Artadi de Laguardia

Rioja Tempranillo

  • 10,90 €

0,75 l (14,53 €/l)

31013H

Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 92+