Thomas Haag / Schloss Lieser

Riesling SL Helden Spätlese trocken 2017

Riesling SL Helden Spätlese trocken 2017 Riesling SL Helden Spätlese trocken 2017
StilStil
mineralisch
frische Säure
RebsorteRebsorte
Riesling 100%
BewertungBewertung
Lobenberg 94-95/100
Parker 91/100
WeinWein
Weißwein
12,0% Vol.
Trinkreife: 2018 - 2030
Verpackt in: 6er
LageLage
Deutschland
Mosel Saar Ruwer
Allergene
Sulfite

  • 18,00 €

0,75 l · 34523H

24,00 €/l

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€
oder ab 12 Flaschen

Auf Lager


Abfüller - Thomas Haag / Schloss Lieser, Am Markt 3, 54470 Lieser / Mosel, DEUTSCHLAND


Lobenberg

Lobenberg über:
Riesling SL Helden Spätlese trocken 2017

94-95/100
Lobenberg: Bei Thomas Haag gibt es keine Maischestandzeit. Alles wird als Ganztraube sofort gepresst und zu 100% im Edelstahl spontan vergoren. Auch der Ausbau aller Weine, inklusive der Großen Gewächse, geschieht im Edelstahl. Reiche, dichte, wuchtige, fruchtintensive Nase. Eben typisch 2017 in dieser reifen, intensiven Frucht. Im Mund totale Pikanz. Wir haben hier totale Schärfe und eine geniale schiefrige Länge. Wir haben eine Ausdrucksqualität, die wir 2017 im Gutswein und im Kabinett nicht haben und hier vielleicht auch nicht wollen. Aber hier in der Spätlese passt das eben zu dieser sehr intensiven, reichen Frucht. Für einen Moselaner ist diese Frucht im Mund, diese Üppigkeit, intensiver, apfeliger, traubiger in der Frucht, zusammen mit dieser mineralischen Länge einfach harmonisch und hat Klasse. Auch wenn ich insgesamt die 2016er Version, wo alles feiner, alles stylisch, eleganter war, für das Schloss Lieser lieber mag, so erkenne ich an, dass diese 2017er Helden Spätlese trocken einfach hervorragend gelungen ist, weil hier im Grunde alles zusammenpasst. Er trinkt sich eigentlich schon so wuchtig und massiv, dass ich nicht daran gezweifelt hätte, wenn man mir diesen Wein als Helden Großes Gewächs vorgesetzt hätte. So viel bringt er mit, so viel Kraft, üppig, intensiv in der Frucht kommt er rüber. Aber wie gesagt, die Balance zur Säure, Restzucker, Extrakt passt in diesem Wein hervorragend. Der Wein hat einen Restzucker von 7 Gramm, um diese Opulenz ein wenig zu stützen. Von den Einstiegsweinen von Schloss Lieser mit Abstand der Beste und vielleicht genauso groß wie der Vorgänger aus 2016. 94-95/100
Parker

Parker über:
Riesling SL Helden Spätlese trocken 2017

91/100
-- Parker: The second wine from the Niederberg Helden GG, the 2017 Riesling Spätlese Trocken –Helden– SL opens with a bright, fresh and mineral nose with ripe and concentrated fruit aromas intermixed with sur-lie notes. Silky, round and very elegant on the palate, this is a crystalline, complex and stimulatingly salty Riesling with intense, lush fruit and great expression and harmony. This is a real bargain that you shouldn't miss. It's also the last Spätlese trocken, as the wine will be named "Heldenstück" starting with 2018. Tasted in March 2019. 91/100
Mein Winzer

Thomas Haag / Schloss Lieser

Ein klassischer Wein von der Mittelmosel stellt so ziemlich das luftigste und leichteste dar, was an Wein möglich ist. Dabei sind es keine Leichtweine, sondern äußerst vielschichtige Tropfen mit subtilem Gleichgewicht, wenn sie so gelungen sind wie die Weine von Thomas Haag. [...]

Zum Winzer
  • 18,00 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 24,00 €/l

Ähnliche Produkte