Jahrgang 2015 - Rotwein - Tannat 60%, Cabernet Sauvignon 30%, Fer Servadou 10%

Madiran Constance (ehemals Haut Tradition)

Madiran Constance (ehemals Haut Tradition)

Madiran Constance (ehemals Haut Tradition)

Lobenberg 90

Lobenberg: Madirans gelten als reine Männerweine. Ungeheuer tanninreich, viel Kraft, Druck und Säure, das gilt auch für den stilistisch weicheren Erzeuger Berthoumieu. Schwarzrot. Für einen Madiran trotz der satten Power in Nase und Mund ungewöhnlich zugänglich, ja fast charmant durch die unglaubliche Frische, sogar einen Hauch von Süße präsentierend. Unterholz in der Nase und satte Noten von reifen Früchten, Würzigkeit, Vanille und Geröstetem. Hochintensiv und schmelzig im voluminösen, satten, würzigen Mund, aber auch frische Zwetschge, sattes und ganz weiches Tannin, langer Nachhall. Gute Harmonie und sogar Eleganz zeigend. Wirklich mit Freude zu trinken. 90+/100

-- Falstaff: Verschlossen im Duft, etwas Bitterschokolade, Macchia, Beifuß. Am Gaumen mit sehr großen Mengen Gerbstoff ausgestattet, aber weniger adstringierend als die Madirans alter Machart, gute, feingliedrige Säurestütze, mineralische Untertöne, sehr gutes Potenzial zu würziger Entfaltung. 91/100


  • 9,80 €
0,75 l

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

13,07 €/l


Rebsorten:
Tannat 60%
Cabernet Sauvignon 30%
Fer Servadou 10%
Artikelnummer:
34214H
Jahrgang:
2015
Bewertung:
Lobenberg 90+
Falstaff 91
Trinkreife:
2018 - 2026
Alkoholgrad:
13,5% vol.
Allergene:
Sulfite
Verpackt in:
6er
Abfüller:
Domaine Berthoumieu, 32400 Viella, FRANKREICH
Details:
Barrique

Alternativ:


Rotwein, Südwestfrankreich - Madiran, 2013 Frankreich
Domaine Berthoumieu

Madiran Constance (ehemals Haut Tradition)

  • 8,95 €

0,75 l (11,93 €/l)

29945H

Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 90+

Mein Winzer

Domaine Berthoumieu

Didier Barré, dem ambitionierten jungen Eigentümer der über privilegierte Weinbergslagen verfügenden Domaine Berthoumieu, ist es auf vorbildliche Art gelungen, die aus der kleinbeerigen Tannattraube gewonnenen „Tanninmonster“ zu zähmen. […]

Zum Winzer