Jahrgang 2017 - Weißwein - Riesling 100%

Scharzhofberger Riesling Auslese (fruchtsüß)

Scharzhofberger Riesling Auslese (fruchtsüß)

Scharzhofberger Riesling Auslese (fruchtsüß)

Lobenberg 100

Lobenberg: 2017, hier wird es deutlich. Das Jahr der Freude, das Jahr der reinsortigen Trauben und Säfte. Wie 2011. Nur viel frischer. So schön reif, so unglaublich harmonisch. Schon weniger in die stylische Weinrichtung wie 2015 und 2016. Hier muss man gar nicht so viel interpretieren. Hier darf man einfach reinspringen. Die Nase kommt mit einer ganz sensationellen Harmonie. Komplett auf europäischer Frucht bleibend und nicht ganz so vordergründig wie die Spätlese. Schon auch tiefergehend und einige Apfel-, Birnen- und Traubensorten kombinierend. Es bleibt aber diese unglaublich schicke, leckere Aromatik. Im Mund muss ich richtig aufpassen, um den Wein nicht runterzuschlucken. Weil wir dann, als erster von allen bisher probierten Weinen, in eine andere Dimension vorstoßen, in eine mineralische Intensität. Hier kommt dann auch eine leichte Botrytis, aber auch eine salzige, steinige Spur und diese nicht kopierbare, typische Saar-Mineralität, wie sie in dieser ganz besonderen Ausprägung nur am Scharzhofberg vorkommt. Wie lässt sich das beschreiben? Es wirkt immer etwas rauchig, krautwürzig, schiefersteinig. Hat grandioses Spiel und zugleich grandiose Länge und trotzdem strengt es nie an. Es ist nie ein Wein gegen den man arbeiten muss. Es bleibt immer eine Freude, in welchem Alterszustand man die Weine von Egon Müller auch immer trinkt. Sie machen mal zu, aber wenn sie denn offen sind, am Anfang oder wieder nach 20 Jahren, ist das einfach immer eine Ode an die Freude, einfach ein riesiger Genuss. Hier kommt Wein als das was er sein soll. Nicht als Interpretationsvorlage, sondern als großer Genuss. Diese Auslese gefällt mir sehr gut. Ich erkenne an, dass 2015 und 2016 Riesen für die Ewigkeit waren, aber 2017 ist da, zeigt alles, wird trotzdem ewig halten, und er macht schon von Beginn an ganz viel Freude. Ich habe nach der normalen Auslese die Versteigerungsauslese probiert, die entsprechend nur höhere Öchslegrade aufweist und deutlich süßer und fruchtiger rüberkommt. Aber diese unendliche Feinheit und Freude dieser auch unkomplizierten Frucht wird mir da durch zu viel Fett und Süße etwas übertüncht. 2017 ist man gut beraten genau da bei der normalen Auslese zu bleiben. Sie hat genau was 2017 ausmacht, nämlich diese reife, wunderschöne Frucht und diesen wahnsinnig leckeren Trinkfluss. 97-100/100

-- Pirmin Bilger: --Pirmin Bilger: Es ist diese unvergleichliche Scharzhofberger Frische, welche auch in diesem Jahr der Auslese den Stempel aufdrückt. Dadurch erscheint die wunderschöne Fruchtaromatik etwas zarter und die Botrytis Noten wirken sehr elegant und nobel. Eine Flut und Fülle an tropischer Fruchtaromatik breitet sich am Gaumen aus. Cremig weich und zart seidig durchflutet der Geschmack die Sinne. Mit einer scheinbar tänzerischen Leichtigkeit schwebt der Wein dahin und vermag seine Komplexität raffiniert in Szene zu setzen. Auch in diesem Jahr eine Auslese von einem anderen Stern. 20/20

-- Suckling: --Suckling: Although this Saar Auslese is still a bit closed, it already shows sensational refinement and elegance. With aeration, the aromas of tropical flowers and fruits slowly emerge. The wine seemingly wraps its tendrils around you and pulls you into its seductive embrace. Better from 2019, but there's no rush. There's decades of aging potential here. (Stuart Pigott) 97/100

-- Mosel Fine Wines: The 2017er Scharzhofberger Auslese was harvested at a full 120° Oechsle. The wine develops a beautiful pure nose of coconut, under-ripe pineapple, apricot, elderflower, bergamot, passion fruit and delicately honeyed elements. It proves gorgeously smooth and elegant on the hugely focused and delicately playful palate, where layers upon layers of vibrant exotic and orchard fruits mingle with zesty acidity and mineral elements. The finish is smooth, delicately creamy, yet also superbly vibrant and long. This Auslese will please lovers of very pure and refined expressions of noble-sweet Riesling. 96/100

-- Gerstl: --Gerstl: Der Duft ist so fein, dass man die Nase tief ins Glas halten muss, um diese superzarten Aromen zu erhaschen, aber das lohnt sich, was da abgeht ist tatsächlich mit Worten kaum zu beschreiben, ich bin zutiefst berührt, nur schon vom Duft dieses Weines. Am Gaumen hat er einen geradezu explosiven Auftritt, diese Säure ist eine echte Sensation, pure Rasse, aber cremig weich, zartschmelzend und beladen mit einer Aromenfülle, die jeder Beschreibung spottet. Das ist ohne Zweifel eine der ganz grossen unter den vielen legendären Auslesen Egon Müllers. Ausserordentlich ist vor allem die Säure, ich habe das selten in dieser Vollendung erlebt. 20/20


  • 249,00 €
0,375 l


Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Rebsorten:
Riesling 100%
Artikelnummer:
33270H
Jahrgang:
2017
Bewertung:
Lobenberg 97-100
Pirmin Bilger 20
Gerstl 20
Suckling 97
Mosel Fine Wines 96
Winespectator 96
Trinkreife:
2018 - 2090
Alkoholgrad:
7,5% vol.
Allergene:
Sulfite
Verpackt in:
6er
Abfüller:
Egon Müller, Scharzhofberg, 54459 Wiltingen, DEUTSCHLAND

Alternativ:


Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2017 Deutschland
Egon Müller

Scharzhofberger Riesling Auslese (fruchtsüß)

  • 499,00 €

0,75 l

33269H

Lobenberg 97-100
Pirmin Bilger 20
Gerstl 20

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2018 Deutschland
Egon Müller

Scharzhofberger Riesling Auslese (fruchtsüß)

  • 439,00 €

0,75 l

36339H

Lobenberg 100

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2018 Deutschland
Egon Müller

Scharzhofberger Riesling Auslese (fruchtsüß)

  • 229,00 €

0,375 l

36340H

Lobenberg 100

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2018 Deutschland
Egon Müller

Scharzhofberger Riesling Auslese (fruchtsüß)

  • 950,00 €

1,5 l

36358H

Lobenberg 100

Dieser Wein ist limitiert und wird nur an angemeldete Kunden verkauft.

Mein Winzer

Egon Müller

Egon Müller ist nicht nur in Deutschland die qualitative Nummer 1 der Süßweine, sondern weltweit! [...]

Zum Winzer