Jahrgang 2016 - Weißwein - Riesling 100%

Riesling Zeltinger Sonnenuhr Kabinett Fuder 6 Weiße Kapsel trocken

Riesling Zeltinger Sonnenuhr Kabinett Fuder 6 Weiße Kapsel trocken

Lobenberg 96

Lobenberg: Reiner Schiefer, die Reben sind 80-90 Jahre alt und wurzelecht. Der Wein wurde als Ganztraube angequetscht, dann bis zu einen Tag auf der Maische belassen, später abgepresst und dann im Holzfass spontan vergoren. Dichte, cremige, burgundische Nase, aber überaus fein, zart und von der Säure geküsst. Der Wein ist so unendlich fein. In der Nase ganz feine Aprikose nebst Zitronengras, eine Spur vom Holz, weiße Kreide, zarte Mirabelle, Reneklode und dabei alles spielerisch zart und lang. Eine wunderschöne Aromatik und etwas wild von der Spontanvergärung. Wunderbarer Mandarinen- und Aprikosenmund. Auch ein bisschen weiße Johannisbeere. Obwohl er so wenig Alkohol und Zucker hat, bringt der Wein einen feinen süßen Schmelz mit, ist tänzelnd und hallt lange auf Orangenzesten, feiner heller Aprikose, weißen Blumen und weißem Pfirsich nach. Eine leicht kreidige, salzige Mineralität. Ein genialer Riesling. Ein ziemliches Unikat. Total raffiniert und pikant, ein strahlender Wein mit grandioser Finesse. Ein Kabinett mit wenig Alkohol und dennoch mit der ganzen Klasse eines großen Weins! Molitor hat bei seinen genialen Rieslingen ob ihrer cremigen Burgunderhaftigkeit irgendwie ein Alleinstellungsmerkmal. Superber Stoff. 96+/100

--Suckling: Want to tell somebody how much you respect or love them? This could be the perfect wine to gift if they like dry whites. Clearly the deepest and most complex of Markus Molitor's 2016 dry rieslings. This is also one of the top wines of that category. Although this has more pronounced acidity than many other vintages of the same wine, the balance is stunning. Made from 120-year-old vines. Drink or hold. (Stuart Pigott) 94/100

--Parker: Molitor's 2016 Riesling Zeltinger Sonnenuhr Kabinett "Fuder 6" (White Capsule) offers a fascinatingly intense, ripe and concentrated Riesling bouquet intertwined with very fine slate and flinty aromas. This nose already indicates a great, terroir-driven Kabinett. Silky and highly finessed on the palate, this is a salty-crystalline, beautifully balanced and piquant Sonnenuhr with grip and structure. The finish is powerful, long and complex, showing great aging potential. The grapes are sourced from over 80-year-old vines in the Scheeren, the upper part of the Schiesswingert—between the sundial and the old castle—where the grapes don't reach high must weights. The grapes were basket-pressed, and the clear must was fermented in oak. Bottled July 2017. Tasted March 2018. 93+/100


  • 24,00 €
0,75 l

Inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten

32,00 €/l


Rebsorten:
Riesling 100%
Artikelnummer:
31792H
Jahrgang:
2016
Bewertung:
Lobenberg 96+
Suckling 94
Parker 93+
Trinkreife:
2018 - 2042
Alkoholgrad:
10,5% vol.
Allergene:
Sulfite
Verpackt in:
6er
Abfüller:
Markus Molitor, Haus Klosterberg, 54470 Bernkastel-Wehlen, DEUTSCHLAND

Alternativ:


Weißwein, Mosel Saar Ruwer, 2017 Deutschland
Markus Molitor

Riesling Zeltinger Sonnenuhr Kabinett Fuder 6 Weiße Kapsel trocken

  • 24,00 €

0,75 l (32,00 €/l)

34113H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 95
Vinum 93

Mein Winzer

Markus Molitor

Als der blutjunge Markus Molitor 1984 mit 20 Jahren das Weingut an der Mosel vom Vater übernahm, fing er praktisch bei Null an; ohne jede eigene Anbaufläche. Also harte Maloche auf gepachtetem Rebland. [...]

Zum Winzer