Jahrgang 2016 - Rotwein - Merlot 62%, Cabernet Sauvignon 20%, Cabernet Franc 18%

Chateau Quinault L'Enclos Grand Cru Classe

Chateau Quinault L

Chateau Quinault L'Enclos Grand Cru Classe

Lieferbar ab KW 28 in 2019.
Lobenberg 96

Lobenberg: Quinault L´Enclose gehört inzwischen zu Cheval Blanc. Inzwischen 20% Cabernet Sauvignon, 18% Cabernet Franc und nur noch 62% Merlot. Das Team ist der Meinung, besser gesagt weiß, dass auf diesen Kiesböden Cabernet Sauvignon im Grunde erfolgreicher ist als Merlot. Das sieht man auch bei ähnlichem Terroir wie Chateau Figeac. Die Nase ist wirklich witzig. Extrem viel Zwetschge und süße rote Johannisbeere. Das ist ja lustig. Auch viel Sauerkirsche und rote Kirsche. Das ist in der Tat eine Cabernet Nase. Nachdem wir gestern Figeac probiert haben ist dieser Quinault L´Enclose der nächste total von Cabernet dominierte Wein Saint Emilions. Auch der Mund ist dominiert von Sauerkirsche und süßer roter Johannisbeere. Viel Kirsche. Überhaupt die ganze Aromatik der Merlot von Schwarzkirsche bis Brombeere eher sehr zurückhaltend. Sehr fein im Mund, es fehlt ein bisschen der letzte Druck, um ein ganz großer Wein zu sein. Aber es ist ein sehr feiner, ein sehr schicker Cabernet aus Saint Emilion. Er macht richtig Spaß. Wahrscheinlich kostet er ein Vermögen, denn er kommt ja von Cheval Blanc. Und wenn er das nicht kosten würde, wäre er eine tolle Empfehlung. Für mich, nach den früher von Merlot dominierten Wein ist das hier jetzt die richtige Aussage. Ein perfekter, reifer, schicker, sehr stylischer Quinault L´Enclose. 96+/100

-- Wine Enthusiast: The wine has 20% Cabernet Sauvignon, giving a fine black-currant flavor on top of the nice acidity. It's already a delicious wine, full of great fruit and gentle tannins. The vineyard, in the Right Bank town of Libourne, is definitely raising its game. 93–95/100

-- Parker: --Parker: This was the first vintage that technical director Pierre-Olivier Clouet started to exclusively use 500-liter barrels for Quinault l'Enclos, decreasing the surface area to which the wines are exposed and, ultimately, the impact of the oak. The percentage of new oak is around 50%, and the blend is 68% Merlot, 20% Cabernet Sauvignon and 12% Cabernet Franc. Medium to deep garnet-purple colored, the 2016 Quinault l'Enclos opens with expressive redcurrants, black raspberries and black cherries scents with savory suggestions of tapenade, dried herbs and tobacco plus a waft of cloves. Medium-bodied, the palate is fantastically bright and lively with loads of red fruit accents and a firm frame of grainy tannins, finishing on an earthy note. 93/100


  • 81,40 €
1,5 l

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

54,27 €/l


Rebsorten:
Merlot 62%
Cabernet Sauvignon 20%
Cabernet Franc 18%
Artikelnummer:
30973H
Jahrgang:
2016
Bewertung:
Lobenberg 96+
Wine Enthusiast 93-95
Parker 93
Falstaff 93
Trinkreife:
2025 - 2050
Alkoholgrad:
0,0% vol.
Allergene:
Sulfite
Verpackt in:
3er OHK
Abfüller:
Quinault, 30, Chemin de Videlot, 33500 Libourne, FRANKREICH
Details:
Barrique

Alternativ:


Rotwein, Bordeaux - Saint Emilion, 2016 Frankreich
Quinault L'Enclos

Chateau Quinault L'Enclos Grand Cru Classe

  • 39,95 €

0,75 l (53,27 €/l)

30630H

Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 96+
Wine Enthusiast 93-95
Parker 93

Mein Winzer

Quinault L’Enclos

Chateau Quinault L'Enclos befand sich bis 2009 im Besitz der Familie Raynaud, der auch das berühmte La Fleur de Gay in Pomerol gehört. 2010 wurde es von Cheval Blanc gekauft. Spötter behaupten, die stadtnahen Weinberge seien als kommendes Bauland eine reine Finanzinvestition der reichen Besitzer Arnauld und Frere. [...]

Zum Winzer