Weinpaket: Michel Tardieu | 6* 0,75

Weinpaket: Michel Tardieu | 6* 0,75

Lobenbergs GUTE WEINE
Probierpaket

"Meine Probierpakete sind meine Visitenkarte, meine beste Auswahl!"

 




Je 1 Flasche:

     

  • Frankreich/Rhone - Michel Tardieu - Chateauneuf du Pape: Chateauneuf du Pape V.V. "Cuvee Speciale" 2003 - 2008-2035:

    Lobenberg: Wohl der größte bisher von Tardieu erzeugte Wein. 100% Grenache vom besten Weinberg des Chateauneuf (Henri Bonneau?). 80 Jahre alte Reben. Dunkel und deutlich vom Terroir geprägt, Lorbeer und getrocknete Feigen dominieren neben Kirsche, Brombeere und schwarzer Trüffel. Unglaublich aromatischer Duft. Rassige Wucht kombiniert mit sattem Tannin, erstklassiges neues Barrique und Anmut und Sanftheit, ein wilder Charakterwein mit unerhört viel Schmelz und Harmonie. Für uns klar der beste Chateauneuf du Pape! 98/100

    -- Parker: The 2003 Chateauneuf du Pape Vieilles Vignes Cuvee Speciale is composed primarily of Grenache with a touch of Cinsault. While the two previous Chateauneufs were made from destemmed fruit, this offering includes 100% stems. All from the famed La Crau parcel, it was made from 80-year old vines, and boasts 15% alcohol. Loads of pepper, garrigue, licorice, seaweed, and sweet currant, cherry, and plum-like fruit emerge from this full-bodied, fleshy, ripe, low acid Chateauneuf du Pape. 93-95/100 (49 €)


  • Frankreich/Rhone - Michel Tardieu - Chateauneuf du Pape: Chateauneuf du Pape V.V. "Cuvee Speciale" 2004 - 2008-2050:

    Lobenberg: Helles Rot und deutlich vom Terroir geprägt, Lorbeer und getrocknete Feigen dominieren neben Kirsche, Brombeere und schwarzer Trüffel. Unglaublich aromatischer Duft mit wunderbarer Reife. Rassige Wucht kombiniert mit sattem, total polierten und feinem Tannin, erstklassiges gebrauchtes Barrique und großes altes Holzfuder. Anmut und Sanftheit, ein wilder Charakterwein mit unerhört viel Schmelz und Harmonie, die Rappen sorgen für tolle Würze und krautwürzige Frische. Dabei immer frisch und rassig bleibend bei aller schönen Reife, die Säure schafft eine perfekte Balance zum Fett. Die reife Kirschfrucht wird so schön von der Würze getragen! Der Wein ermüdet den Genießer niemals, das ist Finesse pur. Etws kühler trinken wäre perfekt. Für uns klar einer der besten Chateauneuf du Pape! Der Wein läuft eben erst mit der Reife zur Höchstform auf und ähnelt dann einem unsterblichen Grand Cru aus dem Burgund. Ein Alterungsverhalten wie ein großer Bonneau oder Chateau Rayas. 96-97/100

    -- Gerstl: Hier wird immer ein Teil der Trauben unentrappt vinifiziert. Ich glaube, ich könnte mittlerweile diese Cuvee von Tardieu schon am Duft erkennen, dieser ist wesentlich verhaltener als beim Vieille Vigne, aber fast noch einen Hauch komplexer, eher rotbeerig mit zarten Kräutern und die Frucht duftet sehr reif. Das Tanningerüst ist nochmals eine Stufe markanter, aber diese opulente, monumentale Frucht braucht das, um elegant zu wirken. Um ihn kurz und treffend zu beschreiben, müsste man sagen "rustikale Noblesse", ein völliger Widerspruch, aber genau das ist seine Größe. 19/20

    -- Parker: The 2004 Chateauneuf du Pape Cuvee Speciale, which is aged in used, small oak casks and comes from the northern sector of Chateauneuf du Pape (specifically a lieux-dit called La Gardiole), is a dense, full-bodied, 100% Grenache cuvee reeking of black cherries and raspberries intermixed with licorice and pepper. Powerful, rich, and set for a long life, it should be given 2-3 years of bottle-age and drunk it over the following 12-15 years. 91-93/100 -- WS: Rich, with a sappy intensity to the cassis and red plum fruit that pumps through, pushed by red licorice, raspberry ganache and incense notes. The long, detailed finish lets additional mocha and roasted vanilla hints chim in. 94/100 (44 €)


  • Frankreich/Rhone - Michel Tardieu - Chateauneuf du Pape: Chateauneuf du Pape V.V. "Cuvee Speciale" 2005 - 2009-2050:

    Lobenberg: Der Jahrgang 2005 ist nach Meinung von Michel Tardieu noch besser als der überragende 2004er. Überquellende Frucht und Konzentration in Kombination mit der tollen Frische und Finesse. Die Cuvee Speciale ist ein Superlativ mit einer traumhaften Textur, überragenden Frische, fast dramatischer Frucht, Kraft und Konzentration. Auch wenn ich die größere Fruchtintensität des 2005er durchaus anerkenne, so finde ich doch die Finesse des 2004er nicht schlagbar. M.E. sind die Weine auf der gleichen qualitativen Höhe (das gilt auch für meine anderen Chateauneuf-Erzeuger) mit etwas unterschiedlichem Charakter. Diese Cuvee Speciale muss unbedingt altern, um ihre Stärken zu zeigen, nach 10 Jahren wird sie an einen großen Romanee Saint Vivant Grand Cru oder an einen Musigny erinnern. Wie die großen Weine von Bonneau oder Rasteau läuft dieser Wein erst langsam zur Höchstform auf. 96-98/100

    -- WS: Stunning, with a terrific range of fig sauce, blackberry confiture, blueberry and linzer torte flavors layered with spice, mesquite, fruit cake and sweet earth notes. The long finish is riveted by minerality. So lush and accessible that this may be burning the candle at both ends, but it does so beautifully. 96/100

    -- Parker: The deep ruby/purple colored 2005 Chateauneuf du Pape Cuvee Speciale reveals notes of tree bark, blackberry, kirsch, licorice, pepper, and roasted meats. It is full-bodied, tannic, has zesty acidity, and a gripping, muscular structure. This is a wine that needs to be forgotten for a good 6-8 years before consumption. 92-93 (44 €)


  • Frankreich/Rhone - Michel Tardieu - Chateauneuf du Pape: Chateauneuf du Pape V.V. "Cuvee Speciale" 2006 - 2010-2045:

    Lobenberg: 2006 ist klar frischer als die drei Jahre zuvor. Extrem dunkles Rubinrot. Sanfte, ultrafeine rote Frucht, Kirsche ohne Ende (der Wein schmeckt und riecht in eingen Jahren wie verflüssigte Amarenakirschen!). Im Mund auch diese immense Aromatik, aber so ultrafein dabei, diese Fülle sanfter Kirsche mit Marzipan. Ganz verspielt, hochkomplex und ultrafein, satte Mineralität und die Exotik provencalischer Kräuter. Für reine Krafttrinker aus der neuen Welt viel zu subtil und hintergründig, das ist wahrer Chateauneuf! 95-98+/100

    -- Gerstl: Diese Cuvee wächst auf sandigen Böden, verleiht dem Wein eine Eleganz, die ihresgleichen sucht. Die Trauben wurden nicht abgebeert. Sehr stark geprägtes Aroma von schwarzen Oliven, fast Olivenpaste, durchsetzt mit einer frischen Pfeffrigkeit, die Frucht versteckt sich noch etwas, feine Kakaonote. Im Gaumen feineres Tannin, fast noch cremiger, sehr viel Eleganz und Frische, jetzt kommt die Frucht und überströmt den Gaumen, das macht richtig Spass...19+/20

    -- Parker: The 2006 Chateauneuf du Pape Cuvee Speciale, which includes 100% stems from a vineyard planted in pure sand in the Courthezon sector of Chateauneuf du Pape, has the classic kirsch liqueur notes with licorice, pine forest notes, and plenty of pepper. It is a noble, full-bodied style of Chateauneuf du Pape with superb purity and length. 92-94/100 -- WS: Red Rich, with a sappy intensity to the cassis and red plum fruit that pumps through, pushed by red licorice, raspberry ganache and incense notes. Mocha and roasted vanilla hints chime in on the long, detailed finish. Grenache. 94/100 (44 €)


  • Frankreich/Rhone - Michel Tardieu - Chateauneuf du Pape: Chateauneuf du Pape V.V. "Cuvee Speciale" 2007 - 2011-2035:

    Lobenberg: Feinste, aber deutlich spürbare Mineralität im Mund, rote und schwarze, aber auch gelbe Frucht. Verspielt und doch konzentriert dicht. In der Nase Erdbeere und Himbeere neben Blumen und satter Kirsche, wieder dieser Eindruck aufgelöster, verflüssigter Steine. Wer einmal Bonneau in seinem traumhaften, traditionellen und mineralischen Stil verkostet hat, weiß, wovon ich hier schreibe. Das ist so ungemein fein und reif, so verspielt und doch konzentriert. 95-97/100

    -- JDRR: Wow. Seeing a touch of new and 1 year old oak barrels, the 2007 Tardieu-Laurent Châteauneuf-du-Pape Cuvée Spéciale is 100% Grenache and shows awesome aromatics of cassis and blackberry fruit, garrigue, raw meat, graphite and floral aromas. The purity and precision on the nose are truly remarkable. The palate is full bodied with perfectly ripe, decadent fruit, fresh acidity, a pure, precise texture and a long finish. Very impressive. This stood out in a blind tasting of top wines. I’d drink these over the next 10 to 15 years. 96/100

    -- IWC: Glass-staining ruby. Extremely sexy aromas of dark berries and kirsch, with anise and candied flowers adding complexity. Powerful black raspberry and bitter cherry flavors coat the palate, picking up lavender pastille and apricot notes with air. Lush, creamy and seamless, with excellent finishing sweetness and thrust. 92-95/100-- Parker: A 100% Grenache cuvee from the sandy soils of a 106-year-old, biodynamically farmed La Crau vineyard, and aged in both foudre and tank, the 2007 Chateauneuf du Pape Cuvee Speciale is amazing. Abundant notes of melted licorice, kirsch liqueur, and flowers is followed by a full-bodied, seamlessly constructed wine with sensational purity, texture, depth, and length. The bad news is there are only 2,000 bottles. 94-96/100 (49 €)


  • Frankreich/Rhone - Michel Tardieu - Chateauneuf du Pape: Chateauneuf du Pape V.V. "Cuvee Speciale" 2008 - 2012-2030:

    Lobenberg: Aus 80-100 Jahre alten Reben, organische Weinbergsarbeit in einer der Herkunftsdomainen, die andere, so hält sich das Gerücht, ist Henry Bonneau. Die Lagen sind in La Crau, also sandige Kiesböden mit Kalk, die mineralischsten und tiefschürfensten Chateauneuf kommen hierher. Die Vergärung erfolgt komplett mit Stielen und Stängeln, der Ausbau geschieht im großen Tonneau aus einjähriger Troncais-Eiche. Der Wein wird vor der Abfüllung weder gefiltert noch geschönt. Die Nase ist trotz hoher Reife erstaunlich frisch und rotfruchtig, Waldhimbeere, rote Kirsche, konzentrierte und dichte Walderdbeere, feine, rassige Säure. Im Mund extrem konzentrierte rote Kirsche und Waldbeeren, Kirschlikör, traumhafte Vibration vom Säurespiel am Gaumen, hohe Mineralität bei feiner Textur und Viskosität. 94-95/100

    -- JDRR: The 2008 Tardieu-Laurent Châteauneuf-du-Pape Cuvée Spéciale is100% Grenache, from 80-100 year old vines and sandy soils, that’s aged all in new oak casks, It’s meaty and round, displaying ripe aromas of smoked meats, lavender, wild herbs, and black olive on the nose. Perfumed and slightly exotic, the wine is medium+ bodied on the palate, delivering a fleshy, full texture, sound balance, and a relatively upfront personality. Certainly outstanding, however, the herbaceous quality here gives me pause and it will be interesting to see how this ages, with my fear being it turns overtly herb/fennel driven. As it stands, it’s drinking superbly, and I would play it safe and drink bottles over the coming 5-8 years. 92/100

    -- Jancis Robinson: Paler than the Vieilles Vignes cuvee with a definite brownish tinge. Smudgy rim. Rather a tired sample. Pity. I assume this is not the wine's fault, and will try to judge the wine ignoring the slight oxidation. Fizzy and energetic with opulence and richness and roundness. Much livelier than the Vieilles Vignes. Inky and tarry but this should be an exciting wine. There is real drive to this sweet, juicy wine which is so fleet of foot that you hardly notice the alcohol and richness. 17,5/20 (29,95 €)


  •  


  • 275,00 €

Inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten


Nicht auf Lager

Artikelnummer:
25945H

In diesem Probierpaket enthalten:


Rotwein, Rhone - Chateauneuf du Pape, 2003 Frankreich
Michel Tardieu - Chateauneuf du Pape

Chateauneuf du Pape V.V. Cuvee Speciale

  • 49,00 €

0,75 l (65,33 €/l)

10121H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 98
Parker 93-95
RVF 5 Sterne

Rotwein, Rhone - Chateauneuf du Pape, 2004 Frankreich
Michel Tardieu - Chateauneuf du Pape

Chateauneuf du Pape V.V. Cuvee Speciale

  • 44,00 €

0,75 l (58,67 €/l)

11341H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 96-97
Gerstl 19
WS 94

Nicht auf Lager

Rotwein, Rhone - Chateauneuf du Pape, 2005 Frankreich
Michel Tardieu - Chateauneuf du Pape

Chateauneuf du Pape V.V. Cuvee Speciale

  • 44,00 €

0,75 l (58,67 €/l)

11975H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 96-98
Gerstl 19
WS 96

Rotwein, Rhone - Chateauneuf du Pape, 2006 Frankreich
Michel Tardieu - Chateauneuf du Pape

Chateauneuf du Pape V.V. "Cuvee Speciale"

  • 44,00 €

0,75 l (58,67 €/l)

13406H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 95-98+
Gerstl 19+
WS 94

Nicht auf Lager

Rotwein, Rhone - Chateauneuf du Pape, 2007 Frankreich
Michel Tardieu - Chateauneuf du Pape

Chateauneuf du Pape V.V. Cuvee Speciale

  • 49,00 €

0,75 l (65,33 €/l)

14620H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 95-97
JDRR 96
Parker 94-96

Rhone - Chateauneuf du Pape, 2008 Frankreich
Michel Tardieu - Chateauneuf du Pape

Chateauneuf du Pape V.V. "Cuvee Speciale"

  • 29,95 €

0,75 l ()

16020H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 94-95
JDRR 92
Jancis Robinson 17,5

Nicht auf Lager