Jahrgang 2012 - Frühburgunder 100%

Frühburgunder Herrenberg Großes Gewächs

Frühburgunder Herrenberg Großes Gewächs

Lobenberg 95

Lobenberg: Bei Stodden wird der zwei bis drei Wochen früher reifende Frühburgunder natürlich in den etwas kühleren Lagen gesetzt, da er diesen großen Zeitvorsprung hat. Die Vergärung des Weins geschieht zu 100% im Stahl. Alle Weine bei Stodden werden zu 100% entrappt. Bei Stodden wird grundsätzlich spontan anvergoren und im letzten Stadium mit ein wenig Hefe nachgeholfen, um die komplette Durchgärung zu erreichen. Die Nase ist ganz deutscher Pinot. Hier ist Erdbeere und Himbeere pur, auch Zwetschge, feines Gesteinsmehl dazu, sehr zart, lecker. Überwältigend aromatisch. Auch im Mund eine ganz wunderbare, extrem geschmackvolle, leckere und trinkige Aromatik. Man merkt ihm nicht an, dass er zu 30% im neuen Barrique ausgebaut wurde, allerdings erreicht er auch nicht die Ausprägung der Spätburgunder Großen Gewächse, weder im Dampf noch in der Länge. Dafür ist er ungemein lecker, geschmackvoll, sowas von charmant und in seiner Einzigartigkeit eine echte Bereicherung. Man darf es in der heutigen Zeit eigentlich kaum noch sagen, aber der Frühburgunder ist in seiner extrem leckeren Geschmacklichkeit ein "Frauenwein" par excellence. 94-95/100


  • 35,00 €
0,75 l

Inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten


Nicht auf Lager

Rebsorten:
Frühburgunder 100%
Artikelnummer:
25771H
Jahrgang:
2012
Bewertung:
Lobenberg 94-95
Trinkreife:
2016 - 2032
Alkoholgrad:
12,0% vol.
Allergene:
Sulfite
Verpackt in:
6er
Abfüller:


Mein Winzer

Jean Stodden

"Im Einklang mit der Natur alles tun, um Wein zur Vollendung zu bringen. Die Weinberge sind das Pfund, mit dem wir wuchern können.“ Dieser Feststellung vom jetzigen Winzer, Jean Stoddens Sohn Alexander, beschreibt schon exakt die Philosophie, mit der hier am Weingut seit Generationen grandiose Weine entstehen. [...]

Zum Winzer