Jahrgang 2014 - Weißwein - Riesling 100%

Riesling Ihringer Winklerberg Großes Gewächs

Riesling Ihringer Winklerberg Großes Gewächs

Lobenberg 98

Lobenberg: Das Terroir ist Tifridgestein, schwarz mit roten Einschlüssen, ein vulkanisches Gestein. Aus Deutschlands heißester Lage, dem Winklerberg. Die Reben dieses Weins sind 45 Jahre und älter und sehr tief verwurzelt. Der Wein ist total durchgegoren auf Null Gramm Restzucker, am Rebstock komplett im Laub gelassen, damit der Riesling reifeverzögert ist und die Säure erhalten bleibt. Das Ergebnis ist ein Riesling mit einer sensationellen Mineralität von den Vulkanböden, mit fast weißburgundischer Cremigkeit und einer mineralischen, an Kalkstein und Kreide erinnernden cremigen Länge. Dazu eine erstaunlich knackige Frische und viel Power. Das Ergebnis würde man blind wahrscheinlich für ein sehr reifes Jahr an der Nahe halten, der Wein ist auf jeden Fall schwer beeindruckend. So einen wunderbar verspielten, komplexen Power-Riesling vom Kaiserstuhl zu haben ist in 2014 große Klasse. Der beste Riesling, den ich je so weit südlich probiert habe, großer Wein. 97-98+/100

-- Gerstl: Duftet wunderbar mineralisch, ganz feine Zitrusfrucht, duftet sehr fein und setzt die Eleganz in den Vordergrund mit seinen feinen floralen Noten. Auch am Gaumen zeigt er sich von seiner eleganten Seite, der Wein hat eine wunderbare Struktur, die Säure ist Klasse, in Nachhall wird er immer feiner, herrliche Länge. 19/20


  • 28,00 €
0,75 l

Inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten

37,33 €/l


Rebsorten:
Riesling 100%
Artikelnummer:
25702H
Jahrgang:
2014
Bewertung:
Lobenberg 97-98+
Gerstl 19
Trinkreife:
2017 - 2040
Alkoholgrad:
12,0% vol.
Allergene:
Sulfite
Verpackt in:
6er
Abfüller:
Weingut Dr. Heger, Bachenstr. 19, 79241 Ihringen, DEUTSCHLAND

Mein Winzer

Dr. Heger

Weingut Dr. Heger heißt Weinanbau in dritter Generation. 1935 wurde das Weingut vom Landarzt Dr. Max Heger gegründet. Sein Sohn Wolfgang Heger führte es in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts in die Spitze der besten Deutschen Weingüter. [...]

Zum Winzer