Jahrgang 2013 - Rotwein - Pinot Noir

Aloxe Corton 1er Cru Les Fournieres

Aloxe Corton 1er Cru Les Fournieres

Lobenberg 95

Lobenberg: Die Weinberge in Fourniers wurden in den 50ern gepflanzt, d.h, wir haben 50 bis 60 Jahre alte Reben. Es ist genau ein Hektar. Die Nase dies Fourniers Aloxe Corton ist immer deutlich feiner und rotfruchtiger als die Nase des Village. Unglaubliche Feinheit, hierdeutlich mehr rote als schwarze Kirsche und Zwetschge dazu. Dieser Weinberg liegt auf der Ostseite, das Terroir enthält viele Steine zum Lehm und Kalkstein, also viel Granitgestein und Feuerstein - alles was den Boden aufwärmt und Wärme speichert. Dieser Wein hat entsprechend deutlich wärmeren und rotfruchtigeren Charakter. 2013 gab es an dieser Stelle überhaupt keine Hagelverletzung, alles gesundes Lesegut mit einem Ertrag von 30 Hektar. Der Wein zeigt tolle Mineralität, Länge, schöne rote Frucht. Wir sind hier im Charakter deutlich näher am Chorey les Beaune als am Aloxe Corton. Die Wärme macht den samtigen Charme. Die Tannine sind total seidig. Das ist ein tänzelnder Spaßmacher mit großer Länge und Feinheit, mit einer schönen süßen Frucht, die wieder hochkommt. Alles auf Kirsche bleibend. Am Ende ganz feine Blumigkeit, mit der roten Frucht kommen Veilchen wieder hoch. Ein Traumwein auf dem gleichen Level oder leicht oberhalb vom Chorey les Beaune Monopol. Toller Wein. 94-95/100


  • 45,00 €
0,75 l

Inkl. 19% MwSt. ,
zzgl. Versandkosten

60,00 €/l


Rebsorten:
Pinot Noir
Artikelnummer:
25582H
Jahrgang:
2013
Bewertung:
Lobenberg 94-95
Trinkreife:
2020 - 2040
Alkoholgrad:
13,0% vol.
Allergene:
Sulfite
Verpackt in:
6er
Abfüller:
Tollot Beaut, Rue Alexandre Tollot, 21200 Chorey-les-Beaune, FRANKREICH

Alternativ:


Rotwein, Burgund - Cote d'Or, 2016 Frankreich
Tollot Beaut

Aloxe Corton 1er Cru Les Fournieres

  • 55,00 €

0,75 l (73,33 €/l)

31867H

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 94-95
Parker 91-93

Mein Winzer

Tollot Beaut

Dieses Haus ist seit dem Ende des 19. Jahrhunderts im Familienbesitz und gehört sicherlich zu den zuverlässigsten des Burgund. […]

Zum Winzer